Projekt: Kehraus – Umfrage #1

kehraus-projekt

Dieser Beitrag ist nur für die Teilnehmer des Kehraus gedacht. Private Kommentare daher bitte in den vorherigen oder einen neuen privaten Post schreiben. 😉 Vielen Dank!

Hallo liebe Teilnehmer des Kehraus! 🙂

Zum Ende des 1. Kehraus auf Soul Rebell möchte ich euch nun ein paar Fragen stellen (unabhängig von eurem Resumee), die ihr bitte hier einfach als Kommentar und ebenfalls durchnummeriert (macht es für mich später in der Auswertung einfacher) beantwortet.

  1. Wie hat euch der Kehraus gefallen?
  2. Welche Erfahrungen habt ihr mit eurem Haserl gemacht?
  3. Hat euch die Zuteilung der Haserl gefallen oder würdet ihr das nächste mal lieber selbst nach einem suchen und euch dann gegenseitig motivieren?
  4. Habt ihr Verbesserungsvorschläge?
  5. Würdet ihr wieder mitmachen beim Kehraus und wenn ja in welchen Intervallen (1x im Jahr/Quartal/Monat oder alle zwei Monate)?
  6. Sonstige Anmerkungen, Lob oder Kritik?

Ich bedanke mich an dieser Stelle noch einmal für eure Teilnahme, es hat mir sehr viel Spaß gemacht euch beim Ziele verwirklichen zu verfolgen. Und auch ein herzliches Danke für’s Beantworten der Umfrage, es hilft mir dabei, den nächsten Kehraus zu verbessern.

Alles Liebe eure Shanee

P.S.: Denkt an euer Resumee, morgen ist der letzte Tag zum posten. 😉

You Might Also Like

10 thoughts on “Projekt: Kehraus – Umfrage #1
  1. Du darfst es gern bei FB, Twitter oder von mir aus auch bei ALDI an der Kasse teilen 😉 Alles erlaubt <3

    1. Ich fand die Idee total super und muss sagen, dass ich so endlich mal meinen Hintern hochbekommen habe für die wesentlichen Dinge 😀
    2. Du hast Dich als Haserl echt super gemacht, danke nochmal <3 Allerdings brauche ich sowas prinzipiell nicht, mich motiviert die ToDo-Liste durchaus genug ^^
    3. Eine zufällige Verteilung halte ich für die beste Lösung ^^
    4. Nein 🙂 Außer vielleicht nächstes Mal ein schönes (Werbe-)Banner, das man bei den Projektbeiträgen mit einbinden kann.
    5. Ich habe ja mein eigenes Projekt "good resolutions", wo ich mir für jedes Quartal Vorsätze vornehme, das funktioniert ja ähnlich. Aber so halb jährlich (Frühjahrs- und Herbstputz sozusagen) fänd ich schon nett <3
    6. Nix <3

    1. Gut, dann mach ich das doch gleich mal und verteile deine Umfrage. Evtl. mach ich auch noch einen Post auf Soul Rebell dazu. 🙂

      Danke für die Teilnahme an der Umfrage und für das Feedback. Einen Banner wird es beim nächsten Mal definitiv geben. 😉

  2. 1) Hat Spaß gemacht, und ich find’s toll, dass du das Projekt aufgenommen hast und weiterführen würdest. 🙂
    2) Ganz gute, wobei es mir persönlich leichter gefallen ist, zwischendurch ne Email als einen Kommentar zu schreiben. Woran das liegt – keine Ahnung. Aber Motivation ist Motivation, ne?
    3) Zufällig finde ich schon gut, so lernt man auch andere Leute kennen. Bea zB kannte ich gar nicht 🙂
    4) Schließe mich Missi an, so ein Pojektbanner hätte was!
    5) Würde ich, find ich nämlich gut. Listen bringen zwar teilweise was, aber wenn ich weiß, dass ich drüber schreiben muss und andere “mitfiebern” – dann muss ich auch den Popo hochbekommen! 😉 Einmal im Quartal bis einmal pro Halbjahr fände ich gut als Abstand; alle zwei Monate wäre mir zuviel.

    1. Danke für die Teilnahme an der Umfrage. 🙂 Bin schon gespannt was bei der Auswertung raus kommt. ^^

      Es ist auch völlig in Ordnung mit E-Mail dein Haserl zu ermutigen. Ich finde das sogar eine sehr nette Idee. Mal etwas außerhalb vom Blog. 🙂 Und Bekanntschaften festigen sich dadurch ebenfalls.

  3. 1. Mir hat es viel Spaß gemacht – ich hätte nicht gedacht, dass es plötzlich so leicht ist, mal anzufangen mit dem ganzen Kram, auch wenn meine letzte Woche noch aussteht. resumee folgt aber noch 🙂

    2. Gute :). Ich weiß noch, wie ich Akis Namen im Emailpostfach gelesen habe und dann verzweifelt ihren Kommentar in meinem, Blog suchte – ich hab gar nicht gemerkt am Anfang, dass es eine Email von ihr war. Peinlich peinlich – wobei ich sagen muss, dass ich zu der Zeit im Urlaub war und eine desolate Internetverbindung am Handy hatte und es einfach bei den 100 Jahren Ladezeiten einfach nicht gecheckt habe 🙂
    Leider war ich dann letzte Woche so im Stress, dass ich bei ihr selber nicht mehr gelesen habe bzw,. generell zu nichts im Internet gekommen bin.

    3. Ich fand es super so 🙂 So habe ich einen Blog nochmal neu entdeckt – vor einer Weile habe ich ihn schonmal gelesen und dann verschwand er irgendwie, da ich diese ganzen Blog-Follow-Sachen damals nicht drauf hatte und irgendwann meine Lesezeichenliste durch Browserwechsel weg war.

    4. Ein Banner wäre tatsächlich echt super 🙂

    5. Ich würde wieder mitmachen, ich hab noch nie so viel auf einmal geschafft wie bei diesem Projekt. Meine eigenen Listen werf ich nämlich einfach irgendwann weg und schreib Neue – aber vorwärts komme ich nicht. 2mal im Jahr fänd ich super – so Frühjahr und Herbst, passend zu den Jahreszeitenwechseln. Alle 2-3 Monate finde ich auch viel, da würde ich gar nicht so viel in einer Liste haben *lach*

    Übrigens: das Tutorial zur youtube-Leiste in weiß ist von hier: http://schokoschnitte.blogspot.de/2012/03/tutorial-weie-youtube-leiste.html
    Hatte es zufällig mal gelesen und dann mal ausprobiert.

    1. *haha* Find ich schön, dass Aki dich per Mail angefeuert hat. Ist ja auch ein Weg. 🙂 Und das ihr euch so gut verstanden habt. Schön wenn man neue Kontakte schließen kann. ^^

      Und es freut mich sehr, dass du so gut voran gekommen bist. Herzlichen Glückwunsch. 😀

      Leider funktioniert bei mir das Tutorial gar nicht. Er bindet da überhaupt nichts ein und ich weiß nicht wirklich woran es liegt. *hm* Ich werd mir das nochmal genauer anschauen müssen. xD

      Danke, dass auch du an der Umfrage teilgenommen hast. 🙂

  4. So, nun beantworte ich noch deine Fragen 🙂

    1. Mir hat der Kehraus gut gefallen, da ich so einen “Grund” und Ansporn hatte mal Sachen in Angriff zu nehmen, die lange liegen geblieben sind.
    2. Also mein haserls hat mir nur 1x am Anfang geschrieben und dann gar nicht mehr 😀
    Aber du warst toll! ♥
    3. Also ich fand es schwierig, weil wenn man sich nicht kennt, dann klappt das wohl nicht so gut. Bei uns beiden war das da schon anders, da wir unsere Blogs ja immer gegenseitig lesen und beide das Projekt gemacht haben. Wenn ein haserl dann lieber einen den man kennt. Könnte sein, dass das jemand sonst vllt als Zwang empfunden hat (keine Ahung?).
    Und ich finde auch, dass es nicht unbeding nötig ist. Da man ja durch das Projekt schon motiviert ist, wenn man da mitmacht. 🙂
    4. Ich fand das mit der Zeitangabe bisschen blöd. Weil ich konnte das eigentlich bei keinem Punkt wurklich sagen und mir ist persönlich auch nicht wichtig, wie schnell ich da fertig bin, sondern, dass ich es eben fertig bekomme. Zumal ich auch nicht die Zeit gestoppt habe 😀
    Und ja, die Haserlsache eben, die wenn dann das alles sich gegenseitig anspornen können, wenn sie wollen. Aber ich hab zB gar nicht bei den anderen vorbeigeschaut, weil ich keien Zeit dafür hatte und dann lieber nur deins gelesen habe, weil ich dich eben kenne.
    5. Ich würde nochmal mitmachen. Hmm, vielleicht 1x im Quartal oder so? Kann ich nicht wirklich beantworten.
    6. ♥

    LG

  5. 1. Bei mir hat es leider nicht hingehauen, da kam der Einstieg zu kurzfristig und ich hätte mich dann wohl lieber abmelden sollen. Zum einen wurde meine Planung durch Umstellungen auf der Arbeit zunichte gemacht (Überstunden und dann natürlich keinen Drive mehr, abends irgendwas anzupacken), zum anderen die Lernerei für die Schule. Tut mir leid wegen Romy, für die ich dann gar nicht mehr haserln/motivieren konnte.

    2. Meinem Haserl habe ich leider nicht viel Futter bieten können -weil nicht über den Einstiegspost hinausgekommen. Aber sie hat sehr lieb nachgefragt obs mich noch gibt. 🙂

    3. Haserl sind eine prima Sache, wenn man sich schon ein bisschen kennt und z.B den Blog eh schon verfolgt. Vielleicht könnte man beim nächsten Mal ja einen Favoriten nennen, für den man gerne haserln würde?
    Auf der anderen Seite wars echt auch schön, mal etwas über den Tellerrand zu schauen und (zumindest anfangs) ein bisschen in andere Blogs reinzuspitzeln.

    4. Etwas meeeeehr Vorbereitungszeit. Ich weiß ja, dass du das Projekt auch selber recht kurzfristig veranschlagt hast, aber fürs nächste Mal so 4 – 2 Wochen vorher Anmeldung, 2 Wochen bis 1 Woche vorher posten des Startposts, 1 Woche bis Start persönliche Vorbereitung. Ich brauch da glaub ich so ein weites Zeitfenster.
    Und ja – ein Banner wäre cool. 🙂

    5. Quartalsweise wäre vielleicht echt eine Idee, dann sammelt sich schon gar nicht erst so viel an und irgendwie kriegt man dann auch mal einen persönlichen Rhythmus rein. Ansonsten find ich auch Frühjahr – Herbst prima. Das ist auf jeden Fall zu schaffen. 🙂

    6. Danke fürs Wiederbeleben und Organisieren, Liebes. <3

    1. Schade, dass es bei dir nicht so gut geklappt hat. Aber verstehen kann ich das schon. Das No-Drive-Gefühl, vorallem nach der Arbeit, kenn ich nur zu gut. 😉 Lass den Kopf nicht hängen das wird. ^^

      Favoriten sind ein guter Vorschlag, ich werde mal sehen ob ich es irgendwie mit einplanen kann in die Haserlverteilung. 🙂

      Ja es war wirklich alles sehr kurzfristig, da geb ich dir absolut recht. Der nächste Kehraus wird etwas anders aufgezogen und da gibt es dann auch mehr Vorbereitungszeit. 😉

      Danke für die Teilnahme an der Umfrage, damit ist der Startschuß für die Auswertung und Planung des nächsten Kehraus gegeben. ♥

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *