Teilnahme

BlogBoard Adventskalender 2014

Vielleicht hast du es ja schon mitbekommen, aber falls nicht, möchte ich dir hier den

blogboard-adventskalender-2014

vorstellen. Viele Mitglieder des BlogBoards nehmen an dieser Aktion Teil. 🙂

Wie für einen Adventskalender üblich, findest du vom 1. bis zum 24. Dezember, viele interessante, leckere und vorallem abwechslungsreiche Beiträge zur Weihnachtszeit. Lass dich überraschen. Diesen Blogpost werde ich im Menü verlinken, damit du immer sofort darauf zugreifen kannst. 😉 Ich habe mir überlegt, es nicht einfach nur die Liste der Teilnehmer zu posten, sondern gleich einen richtigen Adventskalender, bei dem du auch ein wenig suchen musst – die Türbildchen habe ich übrigens von hier. ^^

ACHTUNG! Das erste Türchen hat zwei Links. 😉 Einfach einmal links und einmal rechts klicken. 😉

13 22 11 09 14 23 17 06 02 24 03 15 04 01-left01-right 07 12 19 21 10 18 05 20 16 08

Ich wünsche dir eine wundervolle Adventszeit
und denk jeden Tag daran, dein Türchen zu öffnen.

18 thoughts on “BlogBoard Adventskalender 2014

  1. Mal wieder schöne Idee. Aber die Weihnachtszeit kommt immer so unpassen – immer wenn man keine Zeit hat. Im Unileben zumindest.

    Du magst es nicht wenn es draußen lange dunkel ist? Du bist echt kooomisch. 😀
    Was für einen Unfall hattest du denn? Ich hab das wohl vergessen? Aber nach Winter sieht es ja noch nicht aus, was?!

    Die deli ist soo toll ♥ Ich freu mich schon auf daheim da liegen nämlich die Ausgaben, die ich hier ja nicht kaufen konnte.

    1. Ja… manchmal kann die Weihnachtszeit ziemlich unpassend sein, was das persönliche Zeitbudget angeht. ^^

      Ich mag es nicht wenn es draußen lange dunkel ist? Hab ich das gesagt? O.O Ich mag nur die Hitze in der Sommerzeit nicht. *haha*
      Mhm… ich hab mir im Winter, bei Glatteis, das Sprunggelenk gebrochen. Bis auf das Fersenbein, war alles gebrochen und gesplittert. -.-” Noch sieht es nicht sehr nach Winter aus. Ein klein wenig Schnee hatten wir schon, ist aber auch schon wieder weg. ^^ Wobei für morgen ja Schneefall angekündigt ist und ab Montag soll er dann bei uns auch liegen bleiben. Ich bin ja gespannt. Die Winterstiefel sind jedenfalls schon vorbereitet. 😀

      Jetzt geht es für dich ja auch schon bald wieder nach Hause, nicht wahr? Bestimmt bist du traurig, weil es jetzt doch so schnell ging oder? ^^

  2. ich war dieses jahr auf dem haruna luna konzert. sie ist im rahmen der animagic aufgetreten. das ist eine convention in bonn. sie ist eine total süße! 😀 super sympathisch und kann einfach nur klasse singen. *_* ich hab mir dann auch noch ihre cd gekauft XD und hab ihre songs so lange rauf und runter gehört, bis es mich angefangen hat, zu nerven XDDD hihi :3

    ich mag grumpy cat total. vor allem dieses grimmige gesicht XDDD

    garfield find ich auch cool. vor allem, weil er montage hast und lasagne liebt. das bin so ich xDD

    ich hab es mir auch angewöhnt, die cover von büchern zu fotografieren XD manche cover sind echt hübsch und es gibt so viele tolle bücher, die ich lesen mag 😀

    also ich hab das review hier im kurs gelesen. keine ahnung, ob hier javascript aktiviert ist XD

    wegen dem geschenk für weihnachten: ich bin ja jemand, der nicht auf einen bestimmten wert achtet XD ich kauf einfach ein, wonach ich lust habe XDD wie wär es mit 10 euro als budgetgrenze? ^^

    gibt es irgendwas bestimmtes, was du dir wünschst? irgendwas was du sammelst? etwas, womit du gar nichts anfangen kann? irgendwelche allergien/unverträglichkeiten, auf die ich achten muss?

    bei mir ist es relativ einfach: ich bin die geborene kitschprinzessin. ich mag pink, hello kitty und anderes knuffiges zeugs. briefpapier, aufkleber, postkarten sind bei mir auch immer an der richtigen stelle. und ich mag katzen *_* und japan *_* ich hätte ja total gerne so einen tischkalender mit katzenmotiven *__________* katzen sind so toll *_* ich weiß gar nicht, warum ich die letzten jahre immer auf hunde abgefahren bin XDD

    und ich mag auch masking tapes. und polka dots und bunte sachen *_* und so ein kleines katzenplüschi wär bestimmt auch toll *_* und monster high mag ich auch 😀 am liebsten mag ich draculaura ^_^ und ganz wichtig: TEE *__________________* am liebsten früchtetee und grüner tee *_* ich bin seit dem letztes jahr der totale teejunkie *_* und alice im wunderland mag ich auch total und armbänder XD diese bettelarmbänder, an denen man zig anhänger dranhängen kann, find ich auch toll *_*

    was ich nicht mag: marzipan, ingwer, spekulatius, dunkle schokolade (da krieg ich immer bauchschmerzen T_T)

    sorry, fürs zutexten XDDD

    1. Ja die Animagic kenne ich noch von früher, war zwar nie da, habe aber sehr viel davon gehört. ^^ War bestimmt ein tolles Erlebnis. Konzerte sind ja immer ein tolles Erlebnis. 😀

      Ich liebe Garfield einfach. Er ist der süßeste, kleine, große, depressive Kater den ich je kennen gelernt habe. ^^ Da kommt selbst Grumpy Cat nicht ran. 😉 Ich muss mir noch irgendwann die ganzen Bände kaufen. ♥

      Buchcover fotografieren im Buchladen ist halt auch echt eine gute Merkhilfe. Also für mich zumindest. In manchen Buchläden darf man das aber gar nicht. -.-”

      Funktioniert das Plugin (Review) denn bei dir Zuhause? Oder hast du es da noch nicht probiert? ^^

      Klar können wir gerne machen. 10 € als Budgetgrenze sind ok. 😀 Jetzt ist es nur schwierig auch das passende zu finden. Schließlich hat man ja auch Ideen, aber ich weiß ja nicht, was du schon hast. *haha* Ich gebe aber gerne deine Fragen an dich zurück. 😉
      Und meine Antworten auf deine Fragen: Etwas bestimmtes? Mhm… ich lass mich immer gerne überraschen. Ich freue mich auch immer über alles. ^^ Der Gedanke ist es, der zählt. Aber um es ein wenig einzugrenzen: Ich liebe Bücher, Häkeln, Kunst & Katzen. Ich sammle Mangas. *höhö* Überwiegend Shonen Ai. ^^ Ich kann so gar nichts mit Zügen & zu extremen Kitsch anfangen. xD Und Allergien habe ich zwar, aber eigentlich kannst du mir nichts schenken worauf ich allergisch reagiere. Kuscheltiere wären halt nicht GANZ optimal, weil die Hausstaubmilbenallergikern eher nicht empfohlen werden, aber ich hab ja auch so welche, wäre also auch kein Weltuntergang. ^^ Hilft dir das? Ich hoffe die Antwort kommt nicht zu spät. Die Tage war einfach unglaublich viel los. x.x

      Gut. Danke für deine Antworten, die notiere ich mir gleich mal. *hehe* Ich mag Hunde ja auch, aber mein Herz schlägt eindeutig für Katzen. Wobei ich so einen Husky schon auch nehmen würde. *hehe*

      Wir könnten irgendwann mal ein Teetauschpaket machen. ^^ Wenn du magst. Ich liebe Tee nämlich auch sehr. *_*

  3. ich mag spritzen auch nicht XD und bei blut wird mir immer speiübel XD ich guck da auch immer weg XD sonst liegt ein ungekipptes kami-chan da O_O

    hast du diabetes? O_O

    ich denke, dass die ohrläppchen beim piercen auf jeden fall weniger schmerzempfindlich sind als zum beispiel bei der nase. bei den ohrläppchen ist es ja oft, nur ein “schuss” und fertig. XD manche leute sind ja auch überall gepierct, da stell ich mir das ziemlich schmerzhaft vor. und zu viele piercings find ich irgendwie auch nicht wirklich schön. ;_;

    die edelstein-triologie sagt mir jetzt gar nichts. meinst du damit, die serie von kerstin gier? rubinrot, schmaragdgrün und wie die alle heißen? XD

    ja, die vergangenheit hinter sich zu lassen, erfordert ziemlich viel kraft und vor allem mut. damals als ich depressiv war, haben mich die ereignisse auch in meinen träumen “überfallen” und es hat ewig gedauert, bis die endlich aufgehört haben. ich war damals auch nicht in therapie, und hab auch keine tabletten genommen. aber daran sieht man auch, wie sehr einen so welche dinge beschäftigen. dem unterbewusstsein kann man ja nichts vormachen. und es gibt so einige dinge, die ich in meinem leben ändern möchte. aber oftmals fehlt mir einfach der mut und dann denk ich ständig: aber was wäre, wenn…? ist es die richtige entscheidung? oder bereue ich es irgendwann? dieses gedankenkarussel ist einfach nur sch…. T_T

    aber ich bin auf jeden fall schon weiter als ich je für möglich gehalten habe XDD man sagt ja immer, dass man sich alle 7 jahre verändert, ich hab das gefühl, als würde ich mich jedes jahr aufs neue verändern und immer mehr zu mir selbst finden *_*

    das vorstellungsgespräch war super. die chemie hat gestimmt, ABER: die arbeitszeiten sind einfach nur brutal. von 10 – 18:30 uhr T_T und sehr viel mit wirtschaft (ich hab das fach immer total gehasst T_T) und mein englisch fanden die irgendwie auch nicht bombe, obwohl alle anderen mich immer dafür loben O_O die melden sich ende nächster woche. und dann muss ich da erst mal probearbeiten und mal schauen… aber alleine die arbeitszeiten würden ausreichend, damit ich denen eine absage verpasse… die hätten das ruhig in das stellenangebot reinschreiben können O_O

    ich hoffe, dass ich demnächst noch weitere gespräche habe, wo das klima, aber auch die arbeitszeiten, aufgabenfeld und die bezahlung stimmt. klar, kann man nicht alles haben. aber ich mag nicht abends alleine da hocken T_T und abends fahren die züge auch alle total beschissen. mäh T_T

    R. versucht schon seit tagen, den anderen chef zu erwischen. sie versucht die abteilung zu wechseln, und wenn das nicht machbar ist, wird sie kündigen. ihre chefin, die sie tyrannisiert, ist für zwei wochen im urlaub. und danach ist R. ne woche im urlaub XD und zur weihnachtszeit (wenn es richtig hektisch wird), muss sie arbeiten T_T die sind so schweine da, dabei ist es ein rießengroßer supermarkt O_O hätte echt nicht gedacht, dass es da so zu gut. am zweiten tag meinte die chefin so zu R., dass sie ein nichts sei O_O und R. stand da und war kurz davor, in tränen auszubrechen ;_; sie tut mir so leid T_T

    du bist auch 26? bzw. 27? XD

    ich würd ja echt gerne nach düsseldorf, aber ich finde, man sollte immer eine alternative im petto haben. falls es mit plan a nicht klappt. es wäre ja auch naiv, wenn ich nur eine bewerbung schreiben würde. so nach dem motto: die nehmen mich ja sowieso! warum soll ich mich dann woanders noch bewerben?

    und dann kriegt man eine absage und steht da wie ein begossener pudel XD

    ich durfte mir diese woche schon anhören: wenn sie nach düsseldorf wollen, dann setzen sie alles daran. und plan b zeigt ja, dass sie nicht da hin wollen

    ich hätte dem am liebsten eine in die fresse reingehauen!!!! T_T

    bei hugendubel hab ich zugeschlagen. ich kann dir daher gerne einen adventskalender abgeben ^_^ deine adresse hab ich ja auch 😀

    bei p&c kauf ich auch total selten ein. momentan liebäugel ich mit einem rosanen cardigan und einem shirt mit infitinity symbol (ich liebe diese umgedrehte 8 einfach XD). die postkarten kann ich dir gerne mitschicken. hab mich ja reichlich damit eingedeckt XD

    ich sammel die postkarten von postcrossing in einer box. aber die wird langsam voll XD ich muss mir mal eine alternative suchen. ich behalte allerdings nur die karten, die mir gefallen XDDD

    bist du eigentlich auch bei postcrossing? eine bloggerfreundin, für die der advenskalender ist, hat mich damals damit angesteckt und ich hab durch postcrossing schon einige liebe menschen kennengelernt. mit manchen sogar brieffreundschaften eingegangen *_*

    1. Nein. Ich hab kein Diabetes. ^^ Ich hatte mir mal das Spunggelenk gebrochen und weil ich mich dann längere Zeit nicht viel bewegen konnte, musste ich mich gegen Thrombose spritzen. Dafür kann man natürlich nicht immer zum Arzt gehen, also muss man da selber ran. 😉

      Also zu viele Piercings finde ich auch nicht schön, aber so das ein oder andere ist doch ganz hübsch. ^^ Kommt ja auch immer darauf an, ob es zu einem passt. Wobei Piercen wirklich nicht so schlimm ist, wie zum Beispiel “Ohrringe schießen lassen”, tut definitiv weniger weh und verheilt schneller. 🙂

      Ja genau, ich meine Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün. Die sind SOOO TOLL! *_* Musst du unbedingt mal lesen. 🙂

      Also… ich kenne dieses Gedankenkarussel nur zu gut und weiß wie du dich damit fühlst. Aber manchmal muss man einfach ins kalte Wasser springen und wenn der Mut fehlt, einfach sich selbst austricksen und reinfallen lassen. 😉 Bildlich gesprochen, natürlich. ^^

      Echt? man verändert sich alle 7 Jahre? Dann müsste es ja nächstes Jahr bei mir wieder so weit sein. O.O Oh-oh. xD Ja doch… ich verändere mich. Ich werde Ehefrau. *hihihi*

      Die Arbeitszeiten sind doch eigentlich ok. Oder willst du nur halbtags arbeiten? ^^ Also an sich würde ich es erst mal mit dem Probearbeiten ausprobieren. 😀 Oder geht es nur um die Züge? Vielleicht kann man da ja was regeln. Einfach mal austesten und mit ihnen ganz offen darüber reden. Vielleicht gibt es ja eine Lösung die zu euch passt. ^^

      Also wenn die Chefin so hart ist, würde ich auch versuchen mal mit dem anderen zu sprechen. Ich drücke R. auf jeden Fall die Daumen, dass sich bald was ändert, was auch immer es sein mag. 🙂

      Jepp ich bin 27. 😉

      Absolut, man sollte sich immer jede Option offen halten. Aber hoffen darf man ja trotzdem, dass man das passende findet. 😀 Hat das mit Plan B euer “Lehrer” gesagt? O.O Wer auch immer das gesagt hat, ist ein komischer Kauz. Ich hatte auch einen Plan B, habe aber Plan A mehr verfolgt und hatte dann, nach einer langend Geduldsprobe, auch endlich mal Erfolg. ^^ Bleib dran, aber halte auch an deinem Plan B fest. 🙂

      Ich hab auch so eine Postkartenbox… oder auch zwei. *räusper* Es gibt einfach so Dinge… da denke ich mir manchmal… die sollte man einfach nicht sammeln. *hahaha*

      Nein Postcrossing kenne ich nicht. Hab gerade erst mal InterPals kennen gelernt und werde mir das noch genauer anschauen. xD

  4. so, nun komme ich mal zu deinem aktuellen post (ich schreib immer so viel XD)

    den bloggeradventskalender find ich echt toll *_* vor allem, das design der einzelnen türchen *_* so schön bunt und kitschig. *_* warum hat das 1. türchen eigentlich 2 blogs? steckt da ein tieferer sinn dahinter?

    ganz liebe grüße, Kami-chan 😀

    1. Kenn ich gut. Es war die Woche so viel los, dass ich mich irgendwie nicht so recht um die ganzen Kommentare kümmern konnte. Jetzt werde ich es einfach Abend für Abend – Stück für Stück aufholen. ^^

      Am 1. Dezember haben zwei Bloggerinnen das gleiche Thema behandelt und sich diesen Tag einfach geteilt. 😉

      Ganz liebe Grüße und einen schönen Nikolaus morgen. 😀

  5. Das ist eine gute Idee, um neue Blogs kennen zu lernen. Ich bin gespannt auf eure Beiträge. Im Blogboard habe ich mich schon umgesehen und ich werde mich zusammennehmen, da nicht auch noch zu posten. Ich verbringe viel zu viel Zeit in Foren und auf Blogs.
    Lg Lara

    1. Also bis jetzt finde ich die Beiträge des BlogBoard-Adventskalenders echt toll. 🙂 Hoffe er gefällt dir auch. ^^ Finde es auch interessant so mal auf andere Blogs zu kommen. 😉 Kann ich gut verstehen, man muss irgendwann auch einfach mal etwas zurück treten. Sich mit Foren oder Blogs zu überhäufen, kann bei Zeiten auch unglaublich schwierig werden. ^^

  6. *lol* schön, dass es dir auch so geht *g*
    Ja, der Nachbarin gehts gut, die bekommt nur immer MASSIG solche Kataloge (ich denke, weil sie auch fleißig bestelt *hust* ;)))
    Ich sehe die Pakerlmenschen leider nie, die kommen nämlich immer wenn ich ned daheim bin ^^” ~ waren aber bis jetzt alle immer sehr nett!

    Der Kalender ist ja herzig, bin schon gespannt was da alles kommt! (und die Grafiken sind ja der hammer ♥)

    1. Achso. Da hab ich mir jetzt schon fast Sorgen gemacht, aber wenn die natürlich so viele Kataloge bekommt, sollte man ihr vielleicht eine extra Kiste neben die Briefkästen stellen oder so. xD Aufschrift der Box: Kataloge für Frau XYZ. ^^

      Es kommt ganz auf den Pakerlboten an. ^^ DHL sind die meisten wirklich nett und wir haben da einen der ist unglaublich toll! 😀 Aber UPS, Hermes und Co. die sind immer so gestresst und teilweise auch unfreundlich… Ich kann’s ja irgendwo auch verstehen, aber ich denk mir dann auch immer. “SLOW DOWN!”

      Und wie findest du den Adventskalender bislang? 🙂

  7. suuupersüße idee mit dem adventskalender 🙂 ich bin ja auch dabei 🙂

    ja, das ist wirklich cool. wobei das halt wirklich bei mir nur bei den paar ganz alten bildern ist, in der zeit, als ich lightroom noch nicht genutzt hab. danach sind die ordner ziemlich abgegrast und ich arbeite doch schon ein paar jahre damit. macht aber nix, es war schön, mal wieder in dem ganz alten zeug zu stöbern.

    wirklich? na das ist gut zu wissen. ich habe sowas bei uns echt noch nie gesehen oder gar gehört davon. dabei finde ich sowas wirklich schön.

    ja das war ein drama. meine mama arbeitet in der bank und konnte da beim kartenunternehmen zum glück druck machen, dass sie seinen fall vorgezogen haben. ihm wurde das geld erstattet, was mit dem passiert, der es gemacht hat, wissen wir nicht.

    ich hab auch immer kalte füße :/ deswegen hab ich ein fußreflexzonenmassegenwärmegerät im büro unterm schreibtisch stehen…

    projektseite ist ab sofort online und die liste noch leer 🙂 am montag kommt der neue post, da sollten es dann alle wissen 🙂

    ich hab mir jetzt auf amazon ein paar titan-ohrringe gesucht und auf meine weihnachtswunschliste gesetzt. ich probiers einfach mal. danke für den tipp!
    wie ist der kontrolltermin gelaufen?

    aaaha, also das erklärt einiges 🙂 ich hatte ja noch nicht wirklich gelegenheit, ihn auszuprobieren, nur einmal kurz gestestet. in der nähe scheint es gut zu funktionieren, aber sobald ich in die ferne fotografieren will und auf unendlich fokussiere, ist alles unscharf. das wird dann wohl damit zusammenhängen… also es funktioniert – soweit ich im ersten moment sagen kann – so halb 🙂 da ich aber eh nur mit starker tiefenunschärfe arbeiten will müsste es reichen.

    was hast du denn mit deinem fuß für troubles?
    ich hab beschlossen, es am freitag mal wieder mit dem ergometer im fitnesscenter zu versuchen, wenn ich rechtzeitig vom elternessen heimkomme. vielleicht geht zumindest das als ausdauer, wenn crosstrainer und laufen schon nicht möglich sind.

    die besetzung finde ich bei twilight auch ziemlich schief gegangen, aber das gibts ja leider öfter. das erste buch hab ich ja daheim stehen, vielleicht raff ich mich noch auf und lese es mal?
    ja, wasser für die elefangen ist definitiv empfehlenswert, aber nix für schwache nerven…

    1. Dankeschön. Ich fand es einfach schöner, wenn man wie bei einem echten auch ein wenig suchen muss. *hehe* Ich freue mich schon auf deinen Beitrag, bin schon sehr gespannt. Auch auf die ganzen anderen Beiträge. 😀

      Also ich muss ehrlich sagen, ich bin mir mit meiner Ordnerstruktur noch nicht sooo sicher. Ich hab in der Ausbildung so viel mitbekommen, wie die Chefs das machen und alles hatte für sich Vor- und Nachteile. Momentan bin ich einfach dabei meine ganzen Fotografien neu zu ordnen, weil mir die vorherig angewöhnte Struktur nicht gefällt und ich mich nie damit zurecht gefunden habe. Jetzt langsam entwickelt sich eine eigene Struktur und die funktioniert bislang gut. Jetzt muss eben nur noch der Rest da rein sortiert werden. *hahaha* Sind ja nur tausende Ordner, aber immer hin komme ich dazu mal in den alten Sachen zu stöbern und da tut sich tatsächlich so mancher Schatz auf. ^^

      Dann solltest du einfach mal beim Rewe vorbeischauen. 😀 Die sind bei unseren im Obst und Gemüsebereich, meist dort wo auch Haselnüsse und Walnüsse ausgelegt sind. Haben einen kleinen Pappmantel um und eine “Anleitung” steht im Normalfall auch darauf. ^^

      Das ist ja wirklich ärgerlich. Gut, dass ihr das aber noch halbwegs retten konntet. Von dem ganzen Ärger und Stress mal abgesehen. 🙂

      Fußreflexzonenmassagewärmegerät? Okay… das wäre vielleicht auch was für mich. ^^ Wobei es mir momentan mit diesen plüschigen Hausschuhen auch echt gut geht, aber wenn die auch nicht mehr helfen, komme ich darauf nochmal zurück. 😀

      Oh die Projektseite muss ich mir dann gleich mal genauer unter die Lupe nehmen. ^^ Dankeschön für’s Bescheid geben. :-*

      Freut mich, dass du was gefunden hast und vielleicht kriegst du sie ja zu Weihnachten. Ich drück dir die Daumen. 😀
      Der Kontrolltermin ist echt gut gelaufen. Kaum war ich da, wurde ich “untersucht” und war auch schon wieder draußen. Ein paar Fragen noch geklärt, aber es ist alles in Ordnung, verheilt gut und sie war SEHR zufrieden mit mir. 🙂

      Könnte unter anderem daran liegen ja. Oder der Schärfebereich ist – im gezoomten Zustand – so minimal, dass man leicht daneben zielt, wenn du verstehst was ich meine. ^^

      Ich hab mir vor längerer Zeit einmal das Spunggelenk gebrochen, bis auf das Fersenbein ist alles gebrochen gewesen, und bei der OP wurden meine Lymphbahnen am Knöchel durchtrennt. Seither habe ich Probleme, dass das Lymphwasser anständig “abtransportiert” wird und es kommt gelegentlich… naja eigentlich regelmäßig zu einem dicken Fuß. Man könnte es geschwollen nennen, wenn man mag. Und jetzt bin ich seit knapp einem Jahr wieder in Behandlung. ^^ Hilft auch einiges, aber ich hab so meine Einschränkungen. :/

      Und wie hat es mit dem Ergometer im Fitnesscenter geklappt? Ich hab mir jetzt tolle Fitnesstipps rausgesucht die ich vorallem für meine Oberarme machen kann und heute habe ich mir leichte Hanteln dafür gekauft. 😀

      Also ich muss ehrlich sagen, dieser Twilight-Hype hat mir die Bücher ja FAST ruiniert. Ich hab mich dann fast schon nicht mehr getraut sie in der Öffentlichkeit zu lesen, weil man entweder gleich einen dicken “Loser”stempel aufgedrückt bekam oder weil “Hey… du magst das auch? Ich steh ja total auf xyz”-Mädchen auf einen zukamen. -.-” Ich mag die Bücher dennoch. ^^ Vielleicht solltest du es einfach probieren, wenn es dir nicht zusagt, musst du ja den Rest nicht lesen. 😉

      Wasser für die Elefanten ist nichts für schwache Nerven? Inwiefern? Ich hab manchmal schwache Nerven, das kommt ganz auf die Art des Filmes an. O.O Horror pack ich gar nicht. xD

  8. Wow. Was für eine schöne Idee daraus einen Kalender mit Türchen zu basteln! Da macht es gleich noch mehr Spaß. 🙂
    Ich wollte dieses Jahr eigentlich auch mal bei einem Blog-Adventskalender mitmachen, habe das aber leider total verpennt. Ich Depp. :/

    Liebe Grüße,
    Sarah Maria

    1. Ich finde Kalender bei denen man suchen muss auch immer viel schöner, als jene bei denen alles nacheinander kommt. ^^ Bin schon gespannt wie dir die Beiträge des BlogBoard-Adventskalenders so gefallen.

      Vielleicht klappt es bei dir ja das nächste Mal. Bist du eigentlich auf dem BlogBoard? ^^

  9. Das Design ist ja so was von süß!!! Auf so was stehe ich ja total… 😉
    Sehr mein Geschmack.

    Dankeschön. 😉 Instagram ist für mich ja einfach nur so eine Spielerei. Aber ich mag’s auch ziemlich gern. Freut mich also, wenn dir die Fotos gefallen.
    Ja, die letzten Tage war ich schon sehr viel beim Fotografieren, langsam wird mir angesichts des Bergs an Fotos, die zu bearbeiten sind, fast ein wenig anders… 😉

    Das kann ich mir gut vorstellen. Wenn ich mir überlege was bei uns auch so an Werbung landet… schlimm, schlimm. Bei uns haben diese Aufkleber aber auch selten mal was gebracht.
    Allerdings ist es hier sicherlich nicht ganz so schlimm als in größeren Städten.

    Bei uns hält sich das mit der Stimmung noch ein wenig in Grenzen. Ich hätte gerne Schnee… na ja, immerhin ist es nun schon mal gut kalt geworden, das wäre ein erster Schritt in die richtige Richtung.
    Allerdings bin ich gestern an einen See gefahren und da hatte es 13°. Da kam dann nicht wirklich Adventsstimmung auf.

    Das stimmt leider. Bei manchen ist wahrlich Hopfen und Malz verloren und es hilft alles nichts. Manchmal ärgert man sich da noch total… leider. Aber damit muss man leben. Auch wenn mir das definitiv nicht immer allzu einfach fällt.

    Nee, ich glaub das ist mir etwas peinlich. ^^ Was ich mit dem Inhalt wett gemacht habe, ist mit dem Design leider nicht so gelungen. Sieht ziemlich seltsam aus.

    1. Ja, ehrlich? Das freut mich total, dass dir das Adventskalenderdesign gefällt. 😀

      Instagram ist für mich auch eher eine Spielerei. Aber hin und wieder dann doch ganz nett. ^^ Macht halt irgendwie auch Spaß und manchmal ist es schon irgendwie schön, wie man aus den schlechtesten Handyfotos noch ein bisschen was rausholen kann. xD

      Ohwe… kann ich mir aber gut vorstellen, dass du da jetzt einiges abzuarbeiten hast. Ich hoffe du wirst dem ganzen währenddessen nicht zu überdrüssig.

      Meinst du wir schaffen es nächstes Jahr, dass wir uns treffen? *haha* Irgendwie hat sich das in diesem Jahr im Sand verlaufen. xD

      Was diese unerwünschten Werbungen angeht, ich überlege wirklich, dass ich mich bei den Firmen einfach beschwere. Wir haben SO VIEL Papiermüll dadurch… das ist einfach unglaublich. Sind ja auch Kosten für die Firmen, wenn man sich überlegt wie viele Prospekte ungelesen im Papiercontainer landen. O.O

      Also angeblich könnte es am Montag ja schon weiß sein. ^^ Ich bin ja gespannt. Die neuen Winterstiefel sind auf jeden Fall schon vorbereitet für den Winter. 😀 Dieses Jahr freue ich mich wirklich darauf. 🙂

      Och schade. Aber hauptsache deiner Mama gefällt der Adventskalender. 😉 Vielleicht ja nächstes Jahr? ^^

Leave a Reply to Shanee Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *