Rezept

Energie-Müsli

Zutaten für 1 Portion

line-grey

  • 150 g Joghurt
  • 1 TL Honig
  • 30 g Müsli
  • 1 Banane
  • 1 Port. Trauben

Den Joghurt in eine Schüssel geben und den Honig gut unterrühren. Müsli darübergeben. Es ist egal welches Müsli ihr nehmt. Natürlich seid ihr für euch selbst besser dran, wenn ihr welche mit weniger Zucker oder Fett nehmt. Aber ob ihr nun Schoko-, Nuss-, Früchte-, Basismüsli oder schlicht normale Haferflocken verwendet, ist euch überlassen.

Dann kommen die frisch gewaschenen Trauben über den Müsli-Joghurt. Eine Portion entspricht etwa einer Hand voll. Nicht übervoll! Außerdem findet auch noch eine Banane in geschnittener Form in dieses leckere Frühstück. 🙂

Guten Appetit! ♥

6 thoughts on “Energie-Müsli

  1. Mach ich auch oft, so ein Müsli. :3 Kirschen mach ich auch gerne rein, sehr lecker.
    Aber ehm.. “Tsatsiki”? Ich dachte, das ist immer was mit Öl und Gurke? xD”

  2. Yamm, schöne Aufmachung auch 🙂
    Ich esse auch total gerne Banane im Müsli, hab auch neulich was “neues”probiert und liebe es 🙂

    Das Stöckchen kam mir gerade gelegen, weil ich mich bisschen ablenken wollte, da habe ich mich also gar nicht beeilt oder so 🙂

    Ich muss jetzt mal schauen, wie ich’s mit der Karte machen. Eigentlich ist beides gut. Online wäre vllt noch was für den Blog. Ich will auch schon sooo lange eine Burgertour durch Stuttgart schreiben und Posten^^

    Also wir machen die App mit Mag+ das ist quasi ein Plugin für Indesign, alles kostenlos und so. Aber du bmusst die dazugehörige App von Mag+ dann noch auf nem Tablet installieren um die Vorschau zu sehen. Und wenn das eben veröffentlicht werden soll, dann kostet das ab 500€ und das werde ich nicht machen 😉

    Nochmal sorry, dass ichs verpennt habe dich in Instagram zu adden. Ich bin oft total unaufmerksam. Das merke ich immer wieder, ich weiß auch nicht was mit mir ist :/

    LG

    1. Danke. Freut mich, wenn es gefällt. ^^ Was hast du denn neulich probiert? Ich sollte noch das andere Frühstück online stellen. *hehe*

      Achso na dann. Stöckchen sind ja immer eine gute Ablenkung finde ich. ^^

      Also ich bin auf jeden Fall gespannt was aus der Kartenidee wird. Wirklich schon SEHR gespannt. 😀

      *hach* Ich hätte so gerne einen InDesign. Naja… jetzt versuch ich mich mal mit dem Alternativprogramm anzufreunden. ^^ Also diese App klingt auf jeden Fall interessant und ich würde mich freuen, mal mehr davon zu sehen. 😉

      Mach dir deswegen keinen Kopf Liebes, sowas kommt vor und ist jetzt auch kein Weltuntergang. Außerdem hab ich ja schon ewig nichts mehr auf Instagram gepostet. 😉

      Liebe Grüße

  3. Was Müsli angeht bin ich ja kein großer Fan, aber ich zwinge mich mittlerweile dazu mich morgens gesund zu ernähren… ^^

    Nashville läuft im deutschen TV nicht (zumindest nicht im Free-Tv…). Das gibt’s hier nur auf DVD.

    Die wären schon alle zu faul sich selbst Bücher auszusuchen, so schaut’s aus. 😉 Aber na ja, ich würde behaupten ich habe auch nicht den schlechtesten Geschmack und ich sortiere schon immer vor bzw. sage, was sich echt nicht lohnt. Daher lesen die schon immer recht gute Sachen.
    Vielleicht würde ich mehr Englisch lesen, wenn ich nicht alles weiter verleihen würde..Aber aus diesem Grund, kommt für mich auch kein eBook Reader in Frage.

    Schreibfehler. 😉
    Ich meinte Beet, ja. ^.^

    Ich hab aber auch ehrlich gesagt nur bei Amazon bestellt, weil da die Wolle einfach noch etwas billiger war als im Online-Shop der Firma. Ich habe quasi Lana Grossa bei Amazon bestellt. Daher hab ich mir bei der Qualität keine Sorgen gemacht. 😉

    Also der Stoff ist schon anderes. Also das ist nicht so raues Zeug wie bei den Originalgurten…

    Nee, ich war noch nie der Handtaschenmensch. Daher hab ich da wirklich nicht zu viele. Ich würde manchmal sogar eher noch eine brauchen…
    Und Bücher hab ich eigentlich gar nicht mehr ungelesen. Ich kaufe zwar oft Bücher, aber eben nur, wenn ich welche brauche. Ich habe aber auch immer nur ein, zwei Ungelesene daheim.

    1. Was frühstückst du morgens denn so? *neugierig*

      Achso, aber auch im Pay-TV hab ich davon noch nichts gehört. Aber gut, wir haben auch kein Sky evtl. läuft es ja da. ^^

      Ich muss ehrlich sagen, ich habe es mir schon oft überlegt mit so einem E-Book. Er hat schon wahnsinnig viele Vorteile, aber die Bücher sind irgendwie meine Auszeit von der Technik. Klingt vielleicht doof, aber irgendwie ist es so und das brauche ich auch. Da wäre ein E-Book irgendwie kontraproduktiv. Und ich kann mich auch so irgendwie nicht mit ihnen anfreunden. Mir würde da so einiges fehlen. Auch diese Gebundenheit an bestimmte Firmen stört mich irgendwie, mit einem Buch hab ich das einfach nicht. ^^

      Ah. Ja wenn du die Wolle schon kennst ist das natürlich was anderes. Die Wolle mit der ich angefangen habe gibt es aber, soweit ich weiß, nicht bei Amazon. Aber Lana Grossa sagt mir was ja. Da muss ich aber auch einfach mal schauen gehen. *hihi* Was fabrizierst du momentan mit deiner Wolle?

      Ich möchte auch wieder weniger ungelesene daheim haben. Aber irgendwie hab ich mir dann doch mal zu viele Bücher gekauft und gewünscht und plötzlich ist es explosionsartig angewachsen. Wobei man sagen muss die ganzen G. R. R. Martins und Trudi Canavans gehören nicht mal mir. xD Aber ich will sie lesen, deswegen stehen sie halt dann doch auf der Liste. *haha*

      Liebe Grüße

Leave a Reply to Shanee Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *