Teilnahme

Freitags Füller #277

freitags-fueller
1. Es sind Ferien und alle außer die bayerischen Kinder können schon in den Urlaub fahren.

2. Ich liebe Gerolsteiner Wasser.

3. Das letzte, was ich online bestellt habe war Musik.

4. Hübsche Ballerinahausschuhe beim Einkaufen entdeckt.

5. Wenn es richtig heiß ist krame ich mein selbstgemachtes Ananaseis aus der Gefriertruhe.

6. Das Ritterfest Amerang ist im August.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Spaghetti Bolognese, morgen habe ich Bogenschießen geplant und Sonntag möchte ich nach Kaltenberg!

von scrap-impulse

14 thoughts on “Freitags Füller #277

  1. Mir tut meine Schwester auch ein bisschen leid. Die muss ja noch brav in die Schule… aber immerhin hat man dann hinten raus noch Ferien, wenn alle schon wieder ran müssen. 😉

    Also wenn man solche Filme mag, ist “Sound of my Voice” definitiv sehenswert. Vor allem habe ich ja das Ende nicht verraten und der Film ist einfach noch so viel mehr als man zusammenfassen kann. Das ist wirklich schrecklich gut gemachtes Kino.

    Klar, ich nehme immer Vorschläge an!
    Wobei ich keine Liebesstorys mag… also da ähnelt sich einfach zu viel. Am liebsten hätte ich noch ein paar wirklich gute Thriller dabei. Aber da ist einfach gerade wirklich alles gelesen, was ich sonst immer so mochte usw. Schwierig schwierig… die letzten Jahre hatte ich dann oft einen richtig fetten Stephen King Roman dabei und hab mich so durch die Klassiker von ihm gewühlt, aber das wird jetzt auch langsam schwierig…
    Ich kann halt gerade dieses Mal wirklich nicht so viel mitnehmen.

    Du sagst es!!! Das mit dem Fußball nimmt einfach kein Ende!! Ich hatte echt gehofft die verlieren, damit ich endlich meine Ruhe habe… langsam nervt das einfach… egal was man anmacht, TV Radio oder was auch immer, überall dieses Thema. Auf jeder Zeitschrift… in jeder Sendung…

    1. Stimmt. Ich fand es auch immer schön ab August Ferien zu haben. Da hat mir meist auch das Wetter besser gefallen. ^^

      Also ich könnte dir Thriller von Giles Blunt und Karin Slaughter empfehlen. Von beiden wurde ich bislang noch nicht enttäuscht. Und so allgemein könnte ich dir “Bevor ich sterbe”, “Wie viel Leben passt in eine Tüte” und wenn es auch ein historisch angehauchter Fantasyroman in Japan spielend sein darf, dann kann ich die Otori-Reihe empfehlen. ^^ Allerdings sollte man Band 0 als Band 5 lesen, wurde mir gesagt. Ich habe bislang nur 1 – 3 gelesen. xD

    1. Jaja… die armen Eltern. ^^ Ich mochte den Ferienanfang im August immer gerne. 😀 Vorallem das Wetter! ♥

  2. Bogenschießen? Da lerne ich immer mehr Leute kennen, die das machen … verrückt 🙂
    Na ja … Schulferien hätte ich auch nochmal gerne, aber man kan ja nicht alles haben.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße!
    Carolin

    1. *haha* Lustig. Aber dieses Gefühl kenne ich, jetzt nicht im Bezug auf Bogenschießen, sondern eher auf Zentangle oder ähnliches, aber es ist ein ähnliches Gefühl. 🙂

      Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoche! 😀

  3. Dankeschön! 🙂

    Gegensätze ziehen sich ja an, von daher passt das ja! 🙂 Klingt echt nach einer harmonischen Beziehung und wenn ihr dann noch das selbe Hobby teilt ist das natürlich echt schön! 🙂

    Ich probiere den lieber auch erstmal bei jemand anderen, bevor ich mir den bestelle und dann nicht austrinke, weil ich den nicht mag. Wäre mir zu schade um das Geld :b

    Ich würde gerne nach den ganzen Prüfungen nach Malle oder Ibiza, bisschen Party, Strand, Sonne, Meer – tut mir bestimmt ganz gut. Bin eh eher so der Partyurlaubtyp. Mag sowas ruhig nicht und fahre danach ja mit meiner Familie schon weg, wo es eher ruhig zugehen wird 🙂

    Mir ist das als Schüler auch leider nicht möglich, weil Zeit und Geld da echt nicht für reichen.
    Echt, du warst noch nie am Meer? Kann ich mir gar nicht vorstellen. Wohin hat er dich denn geführt? 🙂

    Ich glaube da geht es nicht um das Genre, finde das generell total langweilig. Ich finde alles interessanter als mich hinzusetzen und zu lesen.
    Hab da gar keine Konzentration zu, haha.

    Was hat es eigentlich mit diesem Freitagsfüller auf sich? Würde das gerne verstehen, finde das total interessant.

    Schönen Wochenstart ♥

    1. Ja. 🙂 Man könnte es als harmonische Beziehung beschreiben. Jedenfalls passt sie gut zu uns. *haha*

      Kann ich verstehen, probier ihn wirklich erst mal bei jemand anderem. Cocktails sind leider sehr sehr teuer geworden. -.-”

      Also auf Mallorca ist nicht mehr so eine Partyhochburg wie früher, seit es Alkoholverbot an den Stränden gibt, hat der Partytourismus sich von Mallorca nach Bulgarien verlagert, weil es dort viel günstiger ist und eben kein solches Verbot zu herrschen scheint. ^^ Nach Ibiza möchte ich irgendwann auch einmal. Aber ich bin tatsächlich eher so der Typ für einen ruhigen Urlaub, war allerdings auch noch nie eine Partymaus, muss ich dazu sagen. 😉

      Ja, bis letztes Jahr war ich noch nie am Meer. Also ja doch, als ich noch ganz ganz ganz klein war, aber daran erinner ich mich nicht und irgendwie zählt es dann für mich nicht so richtig. xD Er hat mich an die Ostküste Mallorcas entführt. In ein wunderschönes Hotel und zu einem atemberaubend schönen Sandstrand. *hach*

      Achso. Ich dachte, weil du geschrieben hast, dass dich dieses eine Buch mal so fasziniert hat, dass es vielleicht bei den anderen die dir nicht gefallen am Genre liegen könnte. ^^ Aber Lesen muss ja auch nicht jedermanns Sache sein. 😉

      Der Freitags-Füller ist ein Lückentext der jeden Freitag erscheint und den andere Blogger ausfüllen können mit ihren eigenen Ideen und Interpretationen. 😉 Kannst einfach auf den Link gehen, habe die Ursprungsseite verlinkt. 😉

      Liebe Grüße

    1. Oh, da hab ich natürlich dann die Pfälzer unterschlagen, tut mir leid. Aber die pfälzer Kindlein haben es ja bald geschafft und dürfen sich dann über die Ferien freuen. ^^

    1. Oh, da hab ich natürlich dann die Pfälzer unterschlagen, tut mir leid. Aber die pfälzer Kindlein haben es ja bald geschafft und dürfen sich dann über die Ferien freuen. ^^

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *