Teilnahme

Gemeinsam lesen #72

gemeinsam-lesen

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Immernoch Warrior Cats – Geheimnis des Waldes, S. 277. ;P

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Feuerherz führte die drei FlussClan-Krieger durch den Tunnel ins Lager und versuchte seine bösen Ahnungen zu verbergen.
S. 277 – BELTZ & Gelberg Verlag

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ein unglaublicher Spannungsbogen. Jedesmal denke ich mir, ich lese noch kurz das Kapitel fertig und wenn ich mein Lesezeichen, dann an das neue Kapitel hefte, lese ich immer den ersten Satz, damit ich beim nächsten Mal gleich Anschluß finde. (Hat sich irgendwann so eingebürgert. xD) Doch wenn ich momentan den ersten Satz lese, dann folgt plötzlich auch der zweite und der dritte und auf einmal ist das nächste Kapitel zuende.

4. Wie heißt dein/e Protagonist/in (Hauptcharakter) in deinem aktuellen Buch. Nenne ruhig mehrere, wenn es mehrere sind. Sind die Namen der Charaktere im Buch für dich wichtig? Kann ein Buch durch blöde/schlechte Namen schlecht werden?
Der Protagonist der Warrior Cats Reihe ist Feuerherz (bzw. früher Feuerpfote/Sammy). Ich finde die Namen passen zur Geschichte, zu den Clans. Aber ganz zu Anfang, und manchmal heute noch, fand ich es sehr verwirrend, denn die Clans sind alle ziemlich groß und immer wenn eine Katze sich eine Stufe weiter entwickelt (z. B. vom Schüler zum Krieger) erhält sie einen neuen Namen. Diese Namen sind nicht gänzlich anders, sondern immer nur der hintere Teil (z. B. wurde aus Blaupelz > Blaustern, Feuerpfote > Feuerherz, usw.), dennoch ist es zuweilen etwas verwirrend, aber ganz besonders am Anfang der Reihe. ^^

Originalerweise stammt dieses tolle Projekt von Asaviel. 😀

4 thoughts on “Gemeinsam lesen #72

    1. Hallo Jana,
      gerne doch und es freut mich zu hören, dass ihr euch schon gut eingelebt hat. 🙂

      Liebe Grüße
      Shanee

  1. *lach* schön dass dir der Tick gefällt *g* ~ Ich muss meist selbst lachen wenn ich mich dabei erwische X”D

    Ich finde mir in Kochbüchern allgemein wenig (okay, ich bin auch horkelig ;)) von daher hat sich eig. noch nie eines gelohnt. xD … meist klick ich mich durch die Bilder von Kochseiten und suche mir dann was raus!

    Was den Körper angeht, hast du recht dass muss man wirklich lernen! Und witzigerweise habe ich mir das mit dem Frühstücken auch erst wieder “beigebracht” 😀 😀

    Ich bin zwar nicht wirklich oft in München (eher mal zum Shoppen!) aber wenn, dann von Herzen gerne 🙂

    1. Ja ich find den Tick echt irgendwie putzig. xD Kein Wunder, dass du da selbst auch immer lachen musst. ^^

      Manche Dinge muss man sich und seinem Körper wirklich wieder antrainieren und manchmal ist das ziemlich hart. -.-”

      Also ich bin auch nicht jeden Tag in München, aber ich würde mich dennoch freuen, wenn wir uns da einfach mal treffen wollen. 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *