Teilnahme

Kehraus Okt. ’14 – #3: Update

Nun sind insgesamt schon zwei Wochen um und der Kehraus entwickelt sich bei mir doch recht gut. Diese Woche zwar nicht ganz so gut, wie die Woche zuvor und vorallem wie geplant, aber es geht immerhin voran und das ist ja das wichtigste. ^^

Allerdings vor dem Laufen drücke ich mich doch gekonnt, aber das muss sich jetzt einfach die nächsten Tage ändern… so kann es ja nicht weiter gehen. Mit dem Schwimmen klappt es hingegen schon besser, wobei ich heute leider nicht konnte, da ich nach der Spritze (Hyposensibilisierung) für 24 Stunden keinen Sport machen darf. Eigentlich war für diesen Samstag der VHS-Kurs in Kalligraphie geplant, jedoch wurde dieser leider abgesagt. Damit die Liste sich nicht zu sehr verändert, habe ich den kreativen Teil angepasst und zähle nun bei den Hausschuhen jeden einzelnen, da sie doch sehr viel Arbeit sind. Vor allem, nachdem mir der bereits angefangene nun doch nicht gefallen hat und ich neu begonnen habe – neue Wolle, neues Glück. xD Das Rezeptbuch wurde weiter gefüllt und auch neue Rezepte wurden ausprobiert. Die Monstertonne ist nun endlich zum Schweigen gebracht worden und läuft nun geräuschfrei in der Küche herum. 😉 Eine Buchreview gab es auch und die 10%-Abnahme habe ich auch erreicht. Mit viel Glück bin ich nächste Woche schon unter der runden Zahl. ^^

Außerdem habe ich mit der Planung der “Save the Date”-Karten, des Fotoprojektes, der Kissen und des Bettschals begonnen.

Lesen 2/2

  1. Warrior Cats – Feuersterns Mission fertig lesen
  2. Ein neues Buch anfangen: Gruselabenteuer
  3. evtl. SuB < 100

Fitness 3/11

  1. Nordic Walking (je 1 Std.) 0/4
  2. Schwimmen gehen (je 1 Std.) 1/4
    1. 09.10. – 1 Stunde – 500 m
  3. Bogenschießen 1/2
    1. 04.10.14 – 2 Stunden
  4. Handschuh für’s Bogenschießen modifizieren

Abnahme 8/12

  1. 10 % erreichen
  2. Unter die runde Zahl
  3. Neue WW-Rezepte ausprobieren 7/10
    1. Kürbiscremesuppe
    2. Gemüsegratin mit Rahmsauce
    3. Zitronenkuchen
    4. Rindersteak mit Brokkolireis
    5. Schneller Burger
    6. Fussili mit Schinkensauce
    7. American Cheeseburger
  4. evtl. nächster Stern

Soul Rebell 5/8

  1. Picture my Day am 1. Oktober 2014
  2. Buchrezensionen schreiben 1/2
    1. Warrior Cats – Geheimnis des Waldes
  3. Rezepte veröffentlichen 1/2
    1. Sattmacherbrot
  4. Foto für die “Über mich”-Seite
  5. Beiträge zu neuen Themen 1/2
    1. Erfahrungsbericht: Evansmode.de

Kreatives 4/11

  1. ein weiteres Kapitel schreiben
  2. Rezeptbuch weiter füllen 2/4
  3. neue Mütze häkeln
  4. Badkörbe häkeln
  5. Hausschuhe machen 0/2 > angefangen
  6. Monstertonne zum Schweigen bringen
  7. Routineliste für’s Filo machen
  8. neue Kalendereinlagen für’s Filo machen
  9. VHS-Kurz “Kalligraphie”

Nähen 0/3

  1. Kissen > Planung begonnen
  2. Bettschal > Planung begonnen
  3. Hosen abnähen
  4. evtl. schon mit Martins Geschenk anfangen

Fotografie 0/2

  1. Zoo-Projekt ausarbeiten
  2. Fotoprojekt planen > Planung begonnen

Hochzeit 1/5

  1. Gästeliste erstellen
  2. Locationauswahl
  3. “Save the date”-Karten erstellen > Planung begonnen
  4. “Save the date”-Karten verschicken
  5. Trauzeugen benennen
  6. evtl. Hochzeitsreise planen

Gesamt: 23/55 Aufgaben

Und wie geht es bei dir voran?

6 thoughts on “Kehraus Okt. ’14 – #3: Update

  1. Du hast echt immer so viel auf der To Do Liste. Ich hoffe du kannst die wegkehren 😉

    Sorry, ich bin noch nicht dazu gekommen eine postkarte zu suchen. Ist grad ja viel los hier und ich hoffe es geht mir bald besser (heute ist schon besser…) und ja. Ist grad alles bisschen schief gelaufen. Grr. As always. Warum wundere ich mich eigentlich noch? Naaaja. Heute soll es mir gut gehen. Gleich fahren wir nach Glasgow und ich hoffe da ists schön (auch wenn ich jetzt jedes Mal denke er wohnt da, kotzwürg).

    Bis dann 🙂

    1. Ja… jeden Kehraus versuche ich die Liste klein zu halten und dann passiert sowas. xD Es scheint irgendwie immer alles notwendig zu sein. *haha*

      Macht nichts, du hast ja noch ein bisschen Zeit für die Postkarte. 😉 Ist ja auch nicht sooo dringend. xD Ich wünsche dir weiterhin alles Gute, Liebes. ♥ Und viel Spaß im wunderschönen Glasgow! ^^

  2. Menno, du bist immer so fleißig! ich habe mir wegen dir jetzt ein To-Do Listenprogramm runtergeladen und schreib da alles rein, was mal gemacht werden müsste und bis wann ich es gemacht haben will. Mal schauen ob das hilft. Ich bin immer so faul, wenn es darum geht mal was azupacken, aber mit To-Do Listen geht es immer gleich viel einfacher 😉

    Ist aber wirklich schade, dass es den VHS Kurs nicht mehr gibt. Das hätte mich auch interessiert. Gibts denn dafür mal eine Wiederholung?

    Und geil: Bogenschießen! 😀
    _________________________
    Ich hab ein bisschen ins Englische reingelesen und find es eigentlich auch echt gut geschrieben. Jetzt muss ich mir nur noch etwas Zeit kaufen, dann kann ich anfangen zu lesen 😉

    Och nein, wirklich? Ich bewundere dich dafür. ich hätte bei dem Schuh wahrscheinlich gesagt: Scheiß drauf, der wird jetzt so angezogen. Nochmal ganz von vorne anfangen? Da bin ich wahrscheinlich einfach zu faul für 😛 Aber ich drück dir die Daumen, dass es dieses Mal besser klappt. Jetzt hast du ja einen Plan 😉

    Gassiliste xD Zu geil! Sowas müsste ich mir auch mal anlegen. Ich finde Stöckchen weiterwerfen immer unglaublich anstrengend. Ich denke mir: Wenn jemand mag, dann soll er es sich einfach nehmen. Manche Leute mögen Stöckchen weniger, andere mögen zum Beispiel Blogawards nicht … so eine Liste wäre da schon nützlich 😉

    Ja, ich werde mal schauen ob ich mal ein paar mehr Fotos von mir finden kann, bzw. neu knipsen kann. ich finde es eigentlich auch viel schöner, wenn man für die Person hinter dem Blog ein Bild im Kopf hat. Da fällt es einem noch leichter sich beschriebene Situationen vorzustellen, nicht wahr?

    Das mit dem Screenshot wäre superschön! Am besten einfach einen Bildlink oder an meine eMail Adresse (caro [ät] papershoe.de), vielen lieben Dank 😀

    Riesenhafte Grüße
    Caro

    1. Man kann durchaus sagen, dass diese Woche sehr erfolgreich war, ja. ^^ Echt? Wegen mir hast du dir so ein Tool geholt? Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg beim Entrümpeln des Kopfes und abhaken der Aufgaben. 😉

      Das letzte Mal hab ich diesen Kurs verpasst, weil ich das VHS-Heft erst eine Woche später durchgesehen habe und diesmal, wo ich endlich mal früh genug dran war, ist leider die Kursleiterin krank geworden und der Kurs kommt frühestens im nächsten VHS-Semester wieder. Naja… vielleicht hab ich dann ja Glück. ^^

      Jaaa. 😀 Auf’s Bogenschießen freue ich mich schon sehr. 🙂 Vor allem, nachdem der letzte blaue Fleck verheilt ist. *haha* Mal sehen wie es morgen so wird, aber damit ich auch was treffe, muss ich langsam ins Bett. xD

      Du könntest dir natürlich auch die Hörbücher zu Warrior Cats kaufen, dann kannst du sie während anderer Aktivitäten einfach anhören. 😉 Sollen auch ziemlich gut sein. ^^

      Also mit den Schuhen klappt es diesmal tatsächlich sogar besser. 😀 Bin schon fast fertig mit dem einen und hab natürlich alles brav mitgeschrieben, damit ich mir beim nächsten leichter tue. *hehe* Das Häkelmuster ist jetzt auch viel viel viel einfacher als zuvor und ich muss nicht dauernd absetzen, überlegen, rumprobieren, sondern kann einfach durchhäkeln. ♥

      Ehrlich gesagt finde ich es auch immer etwas schwierig andere Blogger mit einem Stöckchen zu bewerfen, weil ich nie sicher weiß ob sie das auch mögen. Aber genau aus diesem Grund habe ich die Gassiliste eingeführt. 😉

      Nicht nur beschriebene Situationen kann man sich besser vorstellen, auch den Blogger an sich. Klingt jetzt irgendwie doof, aber so hab ich eher das Gefühl mit JEMANDEM zu reden und nicht mit “etwas”. ^^ Verstehst du was ich meine? :s

      Den Screenshot schick ich dir am Wochenende auf jeden Fall noch zu, hab ich mir gleich mal notiert. Aber jetzt bin ich dafür einfach zu müde. xD

      Guuute Nacht und zauberhafte Grüße

  3. Huhu 🙂

    Ich platze jetzt mal dazwischen und schütte dir einen Eimer voll Motivation vor die Füße. Nachdem ich mich heute so krass im Keller ausgetobt habe, habe ich fast zu viel davon. Das bekommst jetzt du für deine lange Liste! 🙂
    Ich hoffe, du kommst so auf die letzte Etappe noch gut vorwärst, bis jetzt hat sich ja schon einiges getan bei dir 🙂

    Meine To-Do-Liste ist jetzt übrigens auch mal aktualiert und auf dem Hauptblog angekommen. 🙂

    Alles Liebe
    das tausendschön

    1. Hallöchen. 🙂
      Danke für den Eimer voll Motivation. Hast du evtl. noch einen zweiten? ^^ Mensch, das klingt als wäre der Keller nicht mehr der selbe, Gehirnwäsche? 😉
      Najaaa… die letzte Etappe beginnt ja erst noch und ich hoffe ich komme noch gut genug voran bis dahin. *haha* Heute wollte ich mir den ganzen Tag für den Kehraus frei halten, das hat leider nicht ganz so geklappt, aber immerhin konnte ich die eine oder andere Aufgabe erfüllen und bei einer anderen sogar eine Anleitung finden. ^^ Recherche gehört ja auch irgendwie immer wieder mit dazu. xD

      Dann schau ich mir die Liste doch gleich mal an. Vielen lieben Dank. Ich verlink es gleich noch im Teilnehmerpost. 😉

      Alles Liebe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *