Tagebuch

Weekly Me 35 // 2014

warriorcats5Ehrlich? Ich kann nicht mehr aufhören zu lesen. Den vierten Band habe ich beendet und mir dann gedacht “Komm, fang doch was neues an!” und nach den ersten Sätzen in einem anderen Buch dachte ich schon darüber nach, wie es wohl Blaustern, Feuerherz und den anderen geht. Was gerade passiert und wie es wohl ausgehen mag. Ich konnte nicht anders, als mir dann den fünften Band zu holen und einfach weiter zu lesen. Ich bin jetzt schon fast wieder fertig. O.O Was für mich wirklich unglaublich schnell ist. Ich verschlinge die Bücher gerade total und befürchte etwas, dass ich bald doch noch die zweite Staffel kaufen werde und wenn ich die schon kaufe, kann ich ja gleich noch die dritte und vierte mitkaufen und die Sonderausgaben (also extra Geschichten). -.-” Das ist doch echt ein teuflischer Katzenkreis. ^^

kühlschrankDiese Woche bin ich ja, trotz Kopfschmerz- und Migränezeiten, zu einem echten tasmanischen (Haus-)Teufelchen mutiert. xD Ich habe unter anderem den Kühlschrank komplett ausgeräumt, entrümpelt, gesäubert und endlich die neuen Körbchen zum Einsatz gebracht. Ich find die ja ehrlich gesagt super praktisch und werde mir definitiv noch einen zweiten Satz davon holen. Neu eingeräumt und in der Aufteilung wie Kühlschränke genutzt werden sollten, kann es nun also weiter gehen. ^^ Aber auch andere Dinge in der Wohnung wurden nun endlich mal begonnen wie z. B. der Umbauplan von Wohn- und Arbeitszimmer. Arbeitszimmer wird nun zum Wohnzimmer und das Wohnzimmer zum Arbeitszimmer. Der Plan für das neue Arbeitszimmer steht nun auch endlich. Jetzt fehlt noch der Plan für’s neue Arbeitszimmer, denn vorher können wir wirklich nicht anfangen, weil es sonst nur chaotisch wird. Ich freue mich aber schon sehr, auch wenn es extrem Arbeitsreich werden wird. Auf jeden Fall muss ich mich mit dem Prinzen noch beraten, was jetzt wie aufgebaut werden soll. Mal sehen was dabei raus kommt. Ich bin schon sehr gespannt. 🙂

liebste-rezepte-kochbuchApropos Küche und so, ich habe nun ENDLICH mit dem eigenen Kochbuch angefangen in das jene Rezepte wandern, die wir sehr viel kochen, gerne mögen etc., damit einfach mal alles auf einem Fleck ist und wir nicht immer alles neu raussuchen müssen. Es wird wohl das bunteste Kochbuch, das ich je gesehen habe. xD
Aber ich möchte mich auch gestalterisch einfach mal austoben, einfach alles vollkleben und beschriften und irgendwie bunt verzieren. Ich bin ja wirklich gespannt wie es am Ende dann tatsächlich aussehen wird. *haha*

kürbissuppeDie letzte Woche ist übrigens verdammt gut gelaufen, denn es gab zum einen super leckere Dinge zu essen wie zum Beispiel Kürbissuppe. Mir wurden tatsächlich noch ein paar andere Kürbisrezepte ans Herz gelegt die ich UNBEDINGT mal ausprobieren muss, wo ich doch Kürbis so liebe. :9 Also falls ihr noch Kürbisrezepte habt, dann immer her damit ich bin für so ziemlich alles offen und freue mich immer auf neue Anregungen. ^^

abnahmeUnd dank des tollen Essens in der vergangenen Woche, durfte ich mich über eine sagenhafte Abnahme von einem Kilo freuen. Auch trotz des leckeren Geburtstagskuchens bei meiner Oma. 😉 Ich bin ja gespannt was am nächsten Dienstag raus kommt, denn das Wochenende war jetzt nicht ganz ohne. Wir waren nämlich zum einen in einer möglichen Location für die Hochzeit und haben dort mal probehalber das Essen probiert und Sonntag haben wir mit der Crew verbracht und lecker gefrühstückt und geschlemmt und hach… war fein! :9 Hoffentlich geht das nicht nach hinten los. O.O Aber solange das Gewicht RUNTER geht ist alles ok, es soll nur BITTE BITTE BITTE nicht nach oben schnellen. xD

keltenknotenÜbrigens konnte ich das Keltenband endlich beenden. ^^ Ein neues habe ich noch nicht angefangen, weil ich mich nicht entscheiden konnte welches Muster ich nun beginnen möchte. Vielleicht klappt das ja in der nächsten Woche. Ich würde nämlich wirklich langsam gerne mal weiter machen. *haha* Aber immer diese ENTSCHEIDUNGEN… oh man. Na mal sehen, vielleicht mach ich ja eines mit der Lieblingsprinzenfarbe und meiner liebsten Farbe. Hm… oder eins in zarten Beige- und Champagnertönen? ^^

 

6 thoughts on “Weekly Me 35 // 2014

  1. Ein Arbeitszimmer in ein Wohnzimmer umwandeln! Mein Beileid, das hört sich nach furchtbar viel Arbeit an. Ich nehme mal an, dass wir nicht die einzigen sind, die viel Kram umherliegen haben 😉
    Das Keltenband ist sehr schön geworden!
    Daumen sind gedrückt, oder lass das Wiegen einfach mal ausfallen, wenn das Hochzeitsessen zu schlimm war.
    Lg, Lara

    1. *haha* Danke. Ja ich befürchte auch, dass es furchtbar viel Arbeit sein wird, aber wir sind beide der Meinung, dass es sich lohnt. ^^

      Danke für’s Daumen drücken. 😉 Aber was das Wiegen angeht: da muss ich durch. Wird schon schief gehen. xD

      Liebe Grüße
      Shanee

  2. Hallo, Barbara 🙂
    freut mich, dass du ein Kilo abgenommen hast – Glückwunsch dazu!
    Der neu sortierte Kühlschrank sieht toll aus und ich kann mir gut vorstellen, wie praktisch das ist…
    Das Keltenband ist total hübsch geworden ♥
    Das Kochbuch gefällt mir auch ausgesprochen gut und falls ich leckere Kürbisrezepte finde, leite ich diese an dich weiter 😉
    Einen guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße,
    Nora

    1. Hallo Nora,
      danke. Es freut mich auch total, dass es mit der Abnahme gerade so gut klappt. ^^
      Ich mag meinen Kühlschrank jetzt wirklich gerne und dank der Körbe verschwindet auch nichts mehr einfach im Hintergrund. Einfach kurz rausgezogen, ohne großes Rumräumen und wissen was Sache ist. Ich bin total zufrieden. 😉
      Darüber würde ich mich sehr freuen, wenn du mir Kürbisrezepte zukommen lässt. ♥

      Dir ebenfalls einen guten Start in die Woche und liebe Grüße
      Shanee

  3. Ohhh das Armband ist ja tollig geworden (Thor lässt grüßen – und der war gestern mal wieder im Fernsehen – hast dus angeschaut? ^^)
    ich freu mich schon richtig auf die Tut’s *_*

    Und ich konnte gleich mal einen Blick auf dein Kochbuch werfen – coool! Ist das Layout der Seite schon vorgegeben oder hast du das auch selbst gemacht? ^^

    Schön, dass dir mein Tiger gefällt, danke ♥

    Ach ja, und ich kenne das sehr gut, wenn einen etwas fesselt! Letztens gings mir mit dem SNK Anime auch nicht anders x”D – ich glaube das hat jeder mal und das ist auch gut so 😉

    1. Nein, Thor habe ich gestern nicht gesehen, da ich mich mit der Crew herumgetümmelt habe. Stattdessen haben wir aber viele andere tolle Filme angeschaut: Atlantis, Kikis kleiner Lieferservice & R.E.D.2 😉

      Aber das macht nichts. Thor muss ich ja eigentlich nur einlegen und dann kann es losgehen. ^^

      Ich muss mir wirklich noch überlegen wie ich das mit den Tutorials so machen soll. Ob Fotos reichen? Oder ob ich mal schauen sollte wie ich ein Video einrichte? Hm…

      Das Kochbuch entsteht in einem Blanko-Notizbuch. Das Design ist also von mir. Ich tobe mich darin mit bunten Stiften, Essensfotos und Washitape aus. xD Freut mich, wenn es dir gefällt. ^^

      Ich habe wirklich die Befürchtung, dass ich bald noch die restlichen Bände kaufe, was meinem SuB so gar nicht gut tun würde. Andererseits lese ich die Bücher ja gerade verdammt schnell fertig. Na mal sehen. Erst mal den fünften Band fertig lesen und dann den letzten der ersten Staffel. ^^

Leave a Reply to Shanee Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *