Teilnahme

Kehraus Okt. ’15 – #2: Update

Die erste Woche ist schon rum und ich finde ich bin recht gut voran gekommen. Einige abgeschlossene Aufgaben und ein paar die schon angefangen und ziemlich gut voran gehen. Aber lies selbst:

Lesen 1/2+

  1. Die Achse meiner Welt fertig lesen
  2. Mangas von Rose lesen 4/8
  3. evtl. Ein neues Buch anfangen
Geht ziemlich gut voran bei diesem Punkt, habe Die Achse meiner Welt fertig gelesen und auch schon die Hälfte der Mangas von Rose. *hurra*

Gesundheit 1/4

  1. 8. Stern wieder holen
  2. Neue WW-Rezepte ausprobieren 0/4
  3. 2x pro Woche Sport 0/8
  4. Termine beim Arzt vereinbaren 2/3
Juhuuuu! Ich habe meinen 8. Stern wieder und auch schon die ersten Termine beim Arzt vereinbart, fehlt nur noch einer. Jetzt muss ich nur noch neue Rezepte raussuchen und meinen inneren Schweinehund zum Sport zwingen. xD

Soul Rebell 0/4

  1. Buchrezensionen schreiben 0/3
  2. Ideen zu neuen Themen ausarbeiten 0/2
  3. Weekly Me nachholen und neue schreiben 3/6
  4. Neues Theme finden und gestalten
Die Hälfte der Weekly Me’s habe ich bereits geschafft und zum Thema neues Layout habe ich auch schon ein paar Ideen, obwohl der Punkt noch gar nicht zur Debatte steht. ^^

Hobbies 1/6+

  1. Rezeptbuch weiter füllen 0/2
  2. neue Kalendereinlagen für’s Filo machen
  3. Sticker mit dem Silhouette machen
  4. Stickbild beginnen
  5. Kissenbezüge nähen 0/3
  6. Bettschal nähen
  7. evlt. Hülle für Küchenmaschine nähen
  8. evtl. ein weiteres Kapitel schreiben
Meine neuen Kalendereinlagen für mein Filo sind fertig, jetzt fehlen nur noch die Sticker und dafür brauche ich erst mal ein längeres Kabel um meinen Silhouette anzuschließen. xD Mit dem Stickbild habe ich schon angefangen und es geht gut voran. 🙂

Zuhause 2/7

  1. Spitzweg aufhängen
  2. Postkartenrahmen fertig machen und aufhängen
  3. gestickten Blumen aufhängen
  4. Broadway-Leinwand aufhängen
  5. Quadratische Bilderrahmen mit neuer Halterung ausstatten und aufhängen
  6. Alles für die Fellknäuel herrichten
  7. Flohmarktsachen fotografieren und einstellen
Den Spitzweg haben wir aufgehängt und für die gestickten Blumen habe ich auch einen hübschen Platz gefunden. Für die Fellknäuel ist schon fast alles hergerichtet, auf ein paar Sachen müssen wir aber leider noch warten. Ein großer Teil der Flohmarktsachen ist schon fotografiert, nur noch nicht eingestellt. ^^

Fotografie 1/5+

  1. Geburtstagsfeier entwickeln nur noch brennen!
  2. Gruppenbild von der Hochzeit der Beschden fertig machen
  3. Hintergrundbild für Postkartenrahmen aussuchen, entwickeln und bestellen
  4. Fotos für quadratische Bilderrahmen aussuchen und bestellen
  5. Magic Letters nachholen und neue machen 0/9 N, O, P, Q, R, S, T, U, V
  6. evtl. Zoo-Projekt ausarbeiten
  7. evtl. Fotoprojekt planen
Die Bilder der Geburtstagsfeier habe ich komplett entwickelt und müssen nur noch gebrannt werden.

Post-Hochzeit 0/3+

  1. Hochzeitszeitung fertig stellen
  2. Hochzeitszeitung bestellen
  3. Fotos für’s Gästebuch aussuchen, bestellen und einkleben
  4. evtl. Fotobuch erstellen
Ich arbeite fleißig an der Hochzeitszeitung, aber manchmal habe ich leider einen Hänger und weiß nicht mehr weiter. Ich hoffe ich habe es bald geschafft, irgendwie ist es manchmal sehr belastend, wenn man das Gefühl hat, man arbeitet und arbeitet, aber kommt nicht voran. :/

Gesamt: 6/31 Aufgaben

Uuuund weiter geht’s!

4 thoughts on “Kehraus Okt. ’15 – #2: Update

  1. wow, das geht ja vorran bei dir 😀 immer weiter so!!! konnte auch die ein oder andere aufgabe abschließen: unter anderem den besuch beim hno-arzt, kartenbestellung für die dokomi, etc. 😀 einige aufgaben wie zum beispiel pakete verschicken oder winterklamotten shoppen konnte ich auch schon anfangen 😀 bin gerade dabei die nächsten punkte abzuhaken XD

    LG und weiterhin viel erfolg mit deiner liste :3

    1. Heeeey! Sehr gut. 😀 Du bist aber dann auch schon sehr fleißig. ^^

      Ich wünsch dir auch noch ganz viel Erfolg! 😀

  2. Das mit dem Gefühl zu arbeiten und zu arbeiten und nicht voran zu kommen kenne ich irgendwoher… geht mir momentan mit einer Sache leider genauso… Na ja, da hilft immer alles nichts und man muss am besten einfach durch. Einfach weiter machen, ohne zu viel zu drüber nachzudenken…

    Maze Runner 2 fand ich wirklich gut. Ich mochte die Kulissen und den ganzen Style echt gern. Das entsprach sehr meinem Geschmack. Da konnte ich dann schon drüber hinweg sehen, dass die Bücher ganz anders sind… ein paar Sachen fand ich schade, weil sie viel Potential verschenkt haben. Aber wenn man den Film als Unterhaltung sieht und nichts tiefgründiges erwartet, ist man gut unterhalten und hat seinen Spaß.

    “The Visit” ist gar nicht so gruselig. Zumindest nicht in diesem Sinne… da ist mehr die Atmosphäre gruselig. Aber echt eher in diese Psycho-Richtung. Keine Geister, keine Dämonen. 😉

    Ich denke bei “Everest” muss man schon einen Bezug zu der Sache haben. Also Berge mögen oder so. Das trifft jetzt auf meine Familie und mich schon zu, daher war es einfach faszinierend. Und der Film ist wirklich sehr hochwertig, ich denke der müsste wirklich jedem gefallen.
    Die Story ist einfach packend und die Kulisse sehr bedrohlich.

    Im Winter ist Japan sicherlich klimatechnisch etwas angenehmer… Und etwas klarer. Wir hatten ja sehr viele Tage, an denen es bedeckt war. Einfach durch die Luftfeuchtigkeit.

    Die Kreuzung in Shibuya ist schon krass, also da war ich auch begeistert. Man sieht, gerade von oben, richtig wie die Touris das Chaos verursachen und alle anderen geordnet da rüber gehen… ^.^

    Absolut! Hier ging das auch auf einmal so schnell! Erst war kaum noch was bunt und dann… bäm! Irgendwie war es auf einmal so weit!

    Ich habe weder Zeit noch Nerven mich ums Programmieren zu kümmern. Mal von dem Können abgesehen… das ist wirklich nichts, was ich noch selbst machen möchte… 😛 Da lässt man einfach zu viele Nerven liegen und könnte sich lieber um etwas anderes kümmern…

    1. Ganz genau… einfach durch. Aber es ist schon sehr demotivierend währenddessen. Dafür aber auch in einem überproportionalen Maß erfüllend, wenn man es dann doch endlich geschafft hat. Dann drück ich dir mal die Daumen, dass du mit deiner Aufgabe gut voran kommst. Da müssen wir jetzt einfach durch. *anfeuer*

      Na ich bin ja gespannt ob mich Maze Runner 2 überzeugt, aber den ersten mochte ich ja auch obwohl er schon sehr viele Abweichungen zum Buch hatte. Man muss dann einfach beides als eigenständiges Produkt sehen. ^^

      O.O Da sind mir ja Geister und Dämonen fast noch lieber. Diese Psycho-Richtung macht mir meistens noch mehr zu schaffen. *haha*

      Also gerade Everest kann ich mir in 3D schon gut vorstellen nur weiß ich nicht ob ich nur wegen der Kulisse so viel Geld ausgeben möchte. Klingt vielleicht doof, aber da investiere ich dann doch in einen Film der mich wirklich interessiert. Berge finde ich schon auch toll, aber ich glaube nicht, dass mich der Film so mitreißen würde. ^^ Aber so hat jeder seine Vorlieben gell? 😉

      *haha* Ja das kann ich mir gut vorstellen, dass man von oben richtig erkennt wer auf der Shibuya-Kreuzung ein Touri ist. xD Aber das ist vermutlich immer und überall so. ^^

      Bei uns ist es glücklicherweise noch schön bunt draußen. Wie sieht es bei euch aus? Liegt schon ein bisschen Schnee? Ich hab in letzter Zeit von vielen Orten gehört, dass der erste Schnee schon da war und heute Abend riecht es bei uns auf dem Balkon auch danach, aber ich glaube nicht, dass es schneien wird. ^^

      Ja das denke ich mir auch oft. Ich meine es ist wirklich toll, wenn alles reibungslos klappt und bei mir ist das meistens auf dem lokalen Server auch der Fall, aber wenn ich es dann online setze geht wieder irgendwas nicht. xD Mal sehen wann ich mein Layout ändere. *haha*

Leave a Reply to Kami-chan Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *