Blogpause

Wie du sicher schon gemerkt hast, bin ich im Verzug mit dem Weekly Me. Es waren auch noch andere tolle Beiträge geplant und irgendwie wollte ich ganz viel machen. Aber aktuell habe ich einfach keine Kraft. Ich sag es wie es ist. Mir fehlt es an Kraft. Ich bin ständig müde, erledigt und völlig geschlaucht von allem. Daher lege ich jetzt einfach mal eine Pause ein, denn ich denke es ist dringend notwendig, dass ich auch einfach mal durchatme und mir die Zeit dafür nehme. Ohne den Druck hier und da noch Beiträge schreiben zu wollen/müssen. Ich kann im Moment auch nicht sagen wie lange es dauern wird, wie und ob es weiter geht. Ich möchte einfach erst einmal zu mir selbst finden, mir die Zeit dafür nehmen und vielleicht komme ich dann mit vollgeladenem Akku zurück. Ich jedenfalls wünsche mir das von ganzem Herzen.

Bis dahin wünsche ich Dir eine ganz wundervolle Zeit und hoffe wir sehen und lesen uns bald wieder.

P. S.: Es kann sein, dass noch der ein oder andere Kommentar unbeantwortet rumfliegt und das tut mir sehr leid, aber auch diese werden warten müssen. Auf Instagram werde ich aber weiterhin vertreten sein und du kannst mir gerne dort etwas über die Schultern blicken und auch mit mir quatschen.

Sammelstelle der Blogpausennachträge

sammelstelle_blogpause_nachträge

Ich habe jetzt ein paar Tage hin und her überlegt, wie ich die Nachträge angehen und veröffentlichen soll, denn ich wollte natürlich nicht, dass du suchen musst. Jetzt gibt es hier einen Beitrag in dem ich schon mal aufgelistet habe, was alles noch nach kommt und sobald alles verlinkt ist, ist dieser Beitrag auch abgeschlossen. 😉 Er wird also immer erweitert, weil ich auch leider gar nicht alles auf einmal runter tippen kann. 😉

Also viel Spaß beim nachlesen der folgenden Posts:

Kleiner “Liveticker” zum Schluß, wie es mit den Beiträgen vorwärts geht:

30.08.15 – 20:17

›Sammelstelle der Blogpausennachträge‹ veröffentlicht und damit angefangen den ersten Weekly Me auszuarbeiten.

30.08.15 – 22:58

›Weekly Me 29‹ ist soeben veröffentlich worden, nachdem ich ihn zum zweiten Mal geschrieben habe, weil WordPress heute irgendwie Probleme macht. :/

30.08.15 – 23:27

›101 Dinge in 1001 Tagen: 21. Monat‹ ist ebenfalls gerade online gegangen. 😀

31.08.15 – 23:37

›Week 30‹ wurde soeben nachgetragen und der nächste ist bereits in Arbeit, wird heute aber nicht mehr fertig werden. Die aktuelle wird etwas später kommen, denn ich möchte dir ja nichts vorweg nehmen. 😉

01.09.15 – 12:06

›Week 31‹ wurde soeben fertig gestellt. Ich habe Migräne und sitze am Rechner. Wie blöd muss man sein, aber ich kann einfach nicht mehr still irgendwo liegen. -.-” Ich teile mir das jetzt einfach über den Tag ein, deswegen gibt es jetzt erst mal wieder eine kleine Ruhepause für den Kopf. :/

01.09.15 – 19:18

›Week 32‹ wurde vor ein paar Minuten veröffentlicht, nach einer etwas längeren Pause bevor der Kopf doch noch explodiert. Mittlerweile stürmt und zeitweise tröpfelt es auch bei uns. Wettervorhersage kann ich wirklich gut. ^^

04.09.15 – 10:49

Nach einer kleinen Pause geht es jetzt wieder weiter. 🙂 Schon gespannt? 😉

04.09.15 – 23:21

Mit einigen Unterbrechungen konnte ich jetzt ›Week 33‹ veröffentlichen und arbeite gleich noch an der nächsten. Ich habe ›Week 35‹ & ›Sparkle & Shine 2015 – September‹ oben in der Liste mit aufgenommen, weil es ja durch das Nachtragen etwas zu Verzögerungen kommt. 😉 Also dann: Viel Spaß beim Lesen! ♥

05.09.15 – 00:01

›Sparkle & Shine 2015 – August‹ wurde soeben noch veröffentlicht, September ist auch schon in Arbeit. 😉 Kommt daber dann eher erst morgen. ^^

05.09.15 – 22:37

›Sparkle & Shine 2015 – September‹ wurde gerade nachgetragen und jetzt mache ich mich auch schon an den nächsten Beitrag. 😀

06.09.15 – 00:47

›Week 34‹ ging gerade online. Es fehlen jetzt also noch 4 Beiträge und es ist fast geschafft! Einmal anfeuern bitte. 😉

07.09.15 – 00:43

Und mit ›Week 35‹ ging jetzt auch der letzte nachzügler ›Weekly Me‹ online. Jetzt sind die restlichen Beiträge dran. Bald ist es geschafft. Verpasse auch nicht die neuen Beiträge die ab jetzt parallel laufen. 😉

24.09.15 – 18:18

Die beiden Buchrezensionen werden erst einmal verschoben und die Blogparade auf Eis gelegt. Leider. Momentan übermannt mich die Migräne häufiger als ich es mir hoffen würde und daher werde ich diesen Beitrag damit abschließen. Natürlich kommen die Beiträge irgendwann noch nach, aber es dauert jetzt einfach etwas länger. :/

Hochzeitsblogpause

hochzeitsblogpause

So, lieber Leser, jetzt ist es soweit. Morgen ist der Tag der Tage und danach brauchen der Prinz und ich erst einmal ein wenig Erholung. Alles in Allem ist es doch recht anstrengend eine Hochzeit zu planen. Natürlich hat man danach auch noch genug Aufgaben zu erledigen. Ummelden, neue Ausweise beantragen und noch vieles mehr. Damit es nicht wie im letzten Monat, mit lauter Nachträgen läuft, geht Soul Rebell und ich jetzt für exakt einen Monat in die Blogpause. Ab heute geht es los bis einschließlich 24. August.

Den letzten Weekly Me habe ich leider nicht geschafft, daher wird er mit den kommenden Weekly Me’s veröffentlich, sobald ich aus der Blogpause zurück bin. Wahrscheinlich kann ich das bloggen sowieso nicht lassen und bereite dann schon mal einiges vor, aber hören wirst du erst einmal nichts von mir. 😉

Und zum ersten Mal seit über zehn Jahren gibt es auf Soul Rebell eine kleine Verlosung. Eines der Hochzeitsbücher – welches uns inspiriert und geholfen hat unsere Hochzeit zu planen und zu gestalten – geben wir nun an einen meiner Leser, durch eine Verlosung, weiter. 🙂

Es handelt sich hierbei um ein Brigitte Buch von Stefanie Luxat mit dem Titel “Einfach heiraten! – Das Hochzeitsbuch”.

Das sagt der Klappentext:

Heiraten und entspannt bleiben!

Verlobt – wie romantisch! Und die Hochzeit – das wird traumhaft! Doch schon Monate vorher geht der Stress los: Wie lädt man ein und vorallem wen? Welches Kleid, wer sitzt wo und was macht eigentlich der Bräutigam? Wie sieht die Dekoration aus, was kann man selber machen – oder einfach bestellen? In ihrem humorvollen und hilfreichen Ratgeber erzählt Stefanie Luxat von ihrem eigenen großen Tag und den Hochzeiten ihrer Freunde. So hilft sie Paaren, all die Fragen zu klären, die bei den Vorbereitungen auf sie zukommen. Mit unzähligen Tipps und kreativen Ideen, mit mehr als hundert Adressen ist das Hochzeitsbuch wie eine gute Freundin, die Paare durch diese aufregende Zeit begleitet – und ständig sagt: Alles wird gut…

  • Vom Brautstrauß bis zur Tischdeko, vom einzigartigen Brautkleid bis zum Outfit für ihn
  • Mit schlauen Tipps von guten Experten und Meditationen zum Lockerbleiben
  • Außerdem: alles über Trauzeugen, Flitterwochen, Pleiten und Pannen.

Teilnahmebedingungen:

  1. Teilnahmefrist: 24.07.15 bis 24.08.15 (23:59)
  2. Ziehung erfolgt am 25.08.15 per Zufall.
  3. Teilnehmen darf jeder der 18 Jahre oder älter ist und eine gültige Postadresse in Deutschland besitzt.
  4. Durch einen Kommentar unter diesem Beitrag nimmst du automatisch an der Verlosung teil, wichtig ist, dass ich dich im Falle eines Gewinns über die angegebene E-Mail-Adresse erreichen kann.
  5. Deine Postadresse werde ich erst erfragen, wenn du bei der Verlosung gezogen wurdest. Diese also bitte NICHT im Kommentar einfügen.
  6. Mit Teilnahme an der Verlosung erklärst du dich damit einverstanden, dass dein (Nick-)Name im Falle des Gewinns auf meinem Blog veröffentlicht wird.
  7. Die angegebenen Daten (E-Mail-Adressen und die Postadresse des Gewinners) werden nicht an Dritte weiter gegeben.
  8. Du darfst die Verlosung gerne auf sozialen Medien teilen, jedoch wird dies nicht deine Gewinnchancen erhöhen.
  9. Der Gewinn wird dir, sobald ich deine Anschrift habe, dann per Post zugestellt. Dir entstehen KEINE Kosten!
  10. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche dir eine wunderschöne Zeit und freue mich schon darauf dir von der Hochzeit zu erzählen.