Long time no see!

weekly-me_2015-12

Irgendwie ist gerade einfach die Luft raus! Aus Soul Rebell, aus dem Blog und allem drum herum. In letzter Zeit habe ich das Gefühl aus Soul Rebell entwachsen zu sein, vielleicht braucht es einfach etwas neues. Da ich aber Soul Rebell schon so lange hege und pflege, möchte ich es per se nicht aufgeben. Eventuell muss einfach nur frischer Wind hier rein und einfach mal ein Frühjahrsputz her. Ein wenig Umgestaltung und Neustrukturierung, ein wenig mehr Wohlfühlgefühl und Selbst. Irgendwie bekam ich mit der Zeit auch das Gefühl, nicht mehr für mich zu bloggen. Also versteh das jetzt nicht falsch, jeder Blogger bloggt für die Leser, aber wenn ich keinen Spaß mehr daran habe, dann läuft irgendwas falsch. Zumindest für mich.

Was heißt das jetzt?

Es geht jetzt erst mal in eine kurzfristige Pause und dann komme ich mit einem neuen und für mich wieder passenden Soul Rebell zurück. Ich gebe mir sehr viel Mühe, dass es schnell geht, aber ich möchte wirklich aufräumen und ausmisten. 😉 Das geht nicht in zwei Tagen. ^^

Heißt das etwa, alle Beiträge werden gelöscht?

Ich werde umstrukturieren, Kategorien überarbeiten oder auch gänzlich löschen, also wenn irgendwas (zumindest im Archiv) bleiben soll, dann gib mir bitte hier Bescheid.

Zur Weihnachtszeit

… kehre ich zurück um erst einmal zu sagen, dass es mir gut geht. Entschuldige bitte, dass ich so lange nichts mehr von mir hören ließ. Den Großteil des Novembers verbrachte ich mit Kopfschmerzen und Migräneanfällen, die Tage an denen ich verschont blieb, verbrachte ich mit den liegen gebliebenen Dingen. Im Dezember hatte ich nicht mehr so häufig damit zu kämpfen, aber dafür anderweitig genug um die Ohren. Denn wie es immer so ist, kommt es erstens anders und zweitens als man denkt. Großer Ärger mit dem Rechner, diverse Arztbesuche und jede Menge anderer Dinge die einen von den Geschäftigkeiten abhalten, die einem Spaß machen würden. Aber davon werde ich noch nachträglich berichten, denn die Weekly Me’s werden natürlich, wie auch die Projektbeiträge, nachgeschrieben.

Liste aller Nachträge:

  1. Projektbeiträge
    1. Sparkle & Shine Dezember & Fazit
    2. 101 Dinge in 1001 Tagen 24. & 25. Monat
  2. Weekly Me’s
    1. KW 45 – 53 ½

Evtl. werde ich den ein oder anderen Beitrag zusammen fassen, weil sich allein in der Migränezeit nicht viel getan hat. 😉

Nun wünsche ich aber zuerst einmal eine fröhliche Weihnachtszeit. Zwar auch etwas verspätet, aber ich hoffe du hast ruhige und besinnliche Weihnachtstage mit deinen Liebsten verbracht. Wir hatten jedenfalls ein gemütliches Weihnachtsfest und auch Zeit mit den Liebsten verbracht. 😀

Davon bald mehr, die nächsten Tage bin ich nochmal unterwegs, aber ich bemühe mich alles nachzuarbeiten. 😉 Natürlich auch die Kommentare.

Sammelstelle der Blogpausennachträge

sammelstelle_blogpause_nachträge

Ich habe jetzt ein paar Tage hin und her überlegt, wie ich die Nachträge angehen und veröffentlichen soll, denn ich wollte natürlich nicht, dass du suchen musst. Jetzt gibt es hier einen Beitrag in dem ich schon mal aufgelistet habe, was alles noch nach kommt und sobald alles verlinkt ist, ist dieser Beitrag auch abgeschlossen. 😉 Er wird also immer erweitert, weil ich auch leider gar nicht alles auf einmal runter tippen kann. 😉

Also viel Spaß beim nachlesen der folgenden Posts:

Kleiner “Liveticker” zum Schluß, wie es mit den Beiträgen vorwärts geht:

30.08.15 – 20:17

›Sammelstelle der Blogpausennachträge‹ veröffentlicht und damit angefangen den ersten Weekly Me auszuarbeiten.

30.08.15 – 22:58

›Weekly Me 29‹ ist soeben veröffentlich worden, nachdem ich ihn zum zweiten Mal geschrieben habe, weil WordPress heute irgendwie Probleme macht. :/

30.08.15 – 23:27

›101 Dinge in 1001 Tagen: 21. Monat‹ ist ebenfalls gerade online gegangen. 😀

31.08.15 – 23:37

›Week 30‹ wurde soeben nachgetragen und der nächste ist bereits in Arbeit, wird heute aber nicht mehr fertig werden. Die aktuelle wird etwas später kommen, denn ich möchte dir ja nichts vorweg nehmen. 😉

01.09.15 – 12:06

›Week 31‹ wurde soeben fertig gestellt. Ich habe Migräne und sitze am Rechner. Wie blöd muss man sein, aber ich kann einfach nicht mehr still irgendwo liegen. -.-” Ich teile mir das jetzt einfach über den Tag ein, deswegen gibt es jetzt erst mal wieder eine kleine Ruhepause für den Kopf. :/

01.09.15 – 19:18

›Week 32‹ wurde vor ein paar Minuten veröffentlicht, nach einer etwas längeren Pause bevor der Kopf doch noch explodiert. Mittlerweile stürmt und zeitweise tröpfelt es auch bei uns. Wettervorhersage kann ich wirklich gut. ^^

04.09.15 – 10:49

Nach einer kleinen Pause geht es jetzt wieder weiter. 🙂 Schon gespannt? 😉

04.09.15 – 23:21

Mit einigen Unterbrechungen konnte ich jetzt ›Week 33‹ veröffentlichen und arbeite gleich noch an der nächsten. Ich habe ›Week 35‹ & ›Sparkle & Shine 2015 – September‹ oben in der Liste mit aufgenommen, weil es ja durch das Nachtragen etwas zu Verzögerungen kommt. 😉 Also dann: Viel Spaß beim Lesen! ♥

05.09.15 – 00:01

›Sparkle & Shine 2015 – August‹ wurde soeben noch veröffentlicht, September ist auch schon in Arbeit. 😉 Kommt daber dann eher erst morgen. ^^

05.09.15 – 22:37

›Sparkle & Shine 2015 – September‹ wurde gerade nachgetragen und jetzt mache ich mich auch schon an den nächsten Beitrag. 😀

06.09.15 – 00:47

›Week 34‹ ging gerade online. Es fehlen jetzt also noch 4 Beiträge und es ist fast geschafft! Einmal anfeuern bitte. 😉

07.09.15 – 00:43

Und mit ›Week 35‹ ging jetzt auch der letzte nachzügler ›Weekly Me‹ online. Jetzt sind die restlichen Beiträge dran. Bald ist es geschafft. Verpasse auch nicht die neuen Beiträge die ab jetzt parallel laufen. 😉

24.09.15 – 18:18

Die beiden Buchrezensionen werden erst einmal verschoben und die Blogparade auf Eis gelegt. Leider. Momentan übermannt mich die Migräne häufiger als ich es mir hoffen würde und daher werde ich diesen Beitrag damit abschließen. Natürlich kommen die Beiträge irgendwann noch nach, aber es dauert jetzt einfach etwas länger. :/